AgrarInfo BioEnergie

« | 1 | | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | | 16 | »

08. Mai 2015

Die Milliardeninvestitionen in die Energiewende werden voraussichtlich in acht Jahren erste Früchte tragen: Beim gesetzlich festgelegten Ausbautempo wird die Umlage nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) von 2023 bis 2035 an kontinuierlich ...

08. Mai 2015

Die Bundesnetzagentur hat die Ergebnisse der ersten Ausschreibungsrunde für PV-Freiflächenanlagen, die am 15. April endete, veröffentlicht. Es wurden 170 Gebote mit einem Volumen von 715 Megawatt (MW) abgegeben, wobei 37 Gebote aufgrund von ...

08. Mai 2015

Das Europäische Parlament (EP) hat am 28. April dem bereits vom Umweltausschuss verabschiedeten Kompromiss zur Biokraftstoffpolitik bis 2020 zugestimmt. Demnach soll das Ziel von 10 % erneuerbarer Energien im Verkehrssektor im Jahr 2020 mit maximal ...

08. Mai 2015

Anlässlich des Parlamentarischen Abends des Bundesverband BioEnergie e.V. (BBE) „Energiewende – Nur mit Bioenergie!“ hat DBV-Generalsekretär Bernhard Krüsken die Bedeutung der Bioenergie für die Energiewende herausgestellt. Vor zahlreichen ...

17. April 2015

Einige Netzbetreiber haben in der Vergangenheit potenziellen Anlagenbetreibern die Kosten für eine vorherige Netzverträglichkeitsprüfung in Rechnung gestellt. Denn wer eine Stromanlage installieren will, muss zunächst einen Antrag auf Abnahme ...

17. April 2015

Der diesjährige Kongress stellt Beiträge zur Anlagenoptimierung und zum flexiblen Anlagenbetrieb in den Vordergrund. Biogasanlagenbetreiber stellen ihre Konzepte vor, mit denen sie auch bei Deckelung der Einspeisevergütung ihre ...

17. April 2015

Das Kabinett hat ein Gesetzespaket zum Fracking beschlossen. Die Entwürfe sehen zwar nicht vor, Fracking per se zu verbieten. Jedoch werden durch die vorgesehenen gesetzlichen Vorgaben strenge Anforderungen formuliert, die eine restriktive ...

17. Februar 2015

Die deutschen Stromkunden haben durch die Förderung der Erneuerbaren Energien in den Jahren 2011 bis 2013 über 28 Milliarden Euro gespart. Dies geht aus Berechnungen von Wissenschaftlern der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg auf ...

« | 1 | | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | | 16 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo BioEnergie auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …