AgrarInfo BioEnergie

« | 1 | | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | »

22. Januar 2015

Die Bundesregierung hat am 15. Januar 2015 den offiziellen Referentenentwurf für eine Verordnung vorgelegt, die u. a. den Ausbau von PV-Freiflächenanlagen neu regelt, die durch das EEG 2014 gefördert werden können. Nach diesem Entwurf können in ...

22. Januar 2015

Energieträger wie Kohle und Atom verursachen 2015 eine finanzielle Mehrbelastung von voraussichtlich 11 Cent pro Kilowattstunde, wenn die versteckten Kosten auf den Strompreis umgelegt würden. Dies ist ein Ergebnis der Studie „Was Strom wirklich ...

12. Dezember 2014

Im Rahmen des vom Bundeslandwirtschaftsministerium geförderten Projektes „PraxTrak“ wurde ein praxistauglicher Schlepper entwickelt, der mit verschiedenen Pflanzenölkraftstoffen betankt werden kann. Der Deutsche Bauernverband hatte bereits ...

12. Dezember 2014

Seit Anfang 2009 beseht für Anlagenbetreiber gemäß § 16 Abs. 2 S. 2 EEG 2009 die Verpflichtung, neugebaute Solarstromanlagen bei der Bundesnetzagentur (BNetzA) zu melden. Mit dem EEG 2012 wurde diese Meldepflicht fortgeführt. Wenn also ein ...

12. Dezember 2014

Verbraucherpreise für Energieträger

14. Oktober 2014

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. Mwst. (19 %)

14. Oktober 2014

Aktuell bietet die WLV-Service GmbH einen eintägigen Workshop für alle Betriebe an, die sich intensiv über ihre Betriebskosten zum Strom- und Wärmebezug Gedanken machen und mit Lösungsideen nach Hause gehen wollen. Anhand der eigenen Strom- und ...

14. Oktober 2014

Der Bundestag hat am 9. Oktober einen Systemwechsel bei Biokraftstoffen beschlossen. Ab 2015 gilt statt der energetischen Mengen-Quote von 6,25 Prozent eine Treibhausgasminderungsverpflichtung für die Inverkehrbringer von Kraftstoffen. Die ...

14. Oktober 2014

Biogasanlagen können nach Angaben des Fachverbandes Biogas ab sofort wieder wie gewohnt Pflanzenabfälle aus Gärten, kommunalen Parkanlagen, Sportplätzen und der Landschaftspflege verwerten und daraus klimafreundlichen, heimischen Ökostrom ...

14. Oktober 2014

Der Bundesrat hat am 10. Oktober beschlossen, dass folgende Arten auf die ökologischen Vorrangflächen beim Greening der EU-Direktzahlungen angerechnet werden können: Mandelweide Korbweide Silberpappel Graupappel Schwarzpappel Zitterpappel ...

« | 1 | | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo BioEnergie auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …