AgrarInfo Geflügel

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 67 | »

21. März 2017

(AMI) Aufgrund ruhigerer Nachfrage neigen die Preise für Jungbullen in der aktuellen Woche zur Schwäche.

21. März 2017

(AgE) Die Europäische Union und Chile haben den Weg frei gemacht für die Wiederaufnahme des Rindfleischexports aus den Mitgliedstaaten in das südamerikanische Land. Wie die EU-Kommission mitteilte, einigten sich Brüssel und Santiago de Chile ...

21. März 2017

Unter der diplomatischen Krise zwischen den Niederlanden und der Türkei hat nun auch das gemeine Rindvieh zu leiden. Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, kündigte ein türkischer Züchterverband an, 40 niederländische Kühe des Landes zu ...

17. März 2017

Erzeugerpreise für Schlachtgeflügel Auszahlungspreise an Erzeuger der Erzeugergemeinschaften / Schlachtereien in Euro je kg Lebendgewicht – Quelle MEG      bis 19.03.2017, vorl. Vorwoche Vorjahr von bis Ø Hähnchen, 1 ...

17. März 2017

Im Zuge des Auftretens der Geflügelpest in Deutschland und hier insbesondere in NRW wurde Anfang November in den bereits vor Jahren definierten Risikogebieten in NRW die Aufstallung von Hausgeflügel angeordnet. Im Zuge des Fortschreitens der ...

17. März 2017

Das Geflügelpest-Geschehen in Niedersachsen kommt noch nicht zum Stillstand. Seit dem Wochenende wurde in drei Putenbetrieben mit insgesamt rund 30.000 Putenhähnen in Garrel (Landkreis Cloppenburg) der Geflügelpest-Erreger vom Typ H5N8 ...

17. März 2017

(MEG) Von den Geflügelpest-Ausbrüchen (H5N8) sind vielfach Putenfarmen betroffen. Seit Beginn des Geschehens im November 2016 mussten über eine halbe Mio. Puten notgetötet werden. Zu einer nachhaltigen Verknappung des Angebots wird es dadurch ...

17. März 2017

In Sachsen-Anhalt hat das Landwirtschaftsministerium die Stallpflicht im Landkreis Salzlandkreis teilweise und im Landkreis Harz komplett aufgehoben. Hier sind seit einigen Wochen keine Verdachtsfälle mehr in Hausgeflügelbeständen aufgetreten. ...

10. März 2017

Erzeugerpreise für Schlachtgeflügel Auszahlungspreise an Erzeuger der Erzeugergemeinschaften / Schlachtereien in Euro je kg Lebendgewicht – Quelle MEG      bis 12.03.2017, vorl. Vorwoche Vorjahr von bis Ø Hähnchen, 1 ...

10. März 2017

Der WLV hat eine Broschüre mit Empfehlungen für kleinere Legehennenbetriebe im Umgang mit nicht schnabelgekürzten Hennen herausgebracht. Hintergrund der WLV-Broschüre ist der Ausstieg aus der Schnabelbehandlung von Legehennen. Das ...

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 67 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Geflügel auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …