AgrarInfo Geflügel

« | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | | 67 | »

22. Dezember 2016

Landesweite AufstallungspflichtDas Verbraucherschutzministerium NRW weitet nach dem Ausbruch der Geflügelpest in einer Putenhaltung im Kreis Soest und auf Grund der anhaltenden Dynamik der Seuchenentwicklung in der Wildpopulation die ...

09. Dezember 2016

Erzeugerpreise für Schlachtgeflügel Auszahlungspreise an Erzeuger der Erzeugergemeinschaften / Schlachtereien in Euro je kg Lebendgewicht – Quelle MEG      bis 12.12.2016, vorl. Vorwoche Vorjahr von bis Ø Hähnchen, 1 ...

09. Dezember 2016

Am 04. Dezember hat das Veterinäramt des Ennepe-Ruhr-Kreises einen weiteren Fall von H5N8 bei einem Wildvogel gemeldet. In Wetter (Ruhr) wurde eine Wildente tot aufgefunden. Das hochansteckende Virus konnte nachgewiesen werden. Somit liegen jetzt ...

09. Dezember 2016

Eine Möglichkeit, das Töten männlicher Küken zu vermeiden, ist der Einsatz von Zweinutzungsrassen. In Hannover wurde ein Geschmackstest für die Brüderhähne gemacht. Die Studie ist Teil des Projektes „Integhof“. Neben der ...

09. Dezember 2016

Das Friedrich-Loeffler-Institut hat H5N8 bei einer Nonnengans in Schleswig-Holstein nachgewiesen. Das verendete Tier war in Aventoft an der deutsch-dänischen Grenze gefunden worden. Der Geflügelpesterreger H5N8 ist auch bei zwei tot aufgefundenen ...

05. Dezember 2016

Erzeugerpreise für Schlachtgeflügel Auszahlungspreise an Erzeuger der Erzeugergemeinschaften / Schlachtereien in Euro je kg Lebendgewicht – Quelle MEG      bis 04.12.2016, vorl. Vorwoche Vorjahr von bis Ø Hähnchen, 1 ...

05. Dezember 2016

Eine zufriedenstellende Bilanz der bisherigen Maßnahmen zur Bekämpfung der Vogelgrippe hat Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt gezogen. „Wir haben die Lage administrativ und faktisch im Griff“, sagte der Minister. Gleichwohl gebe es keine ...

05. Dezember 2016

In der vergangenen Woche wurde bei einer tot aufgefundenen Reiherente in Dortmund das hochpathogene Influenzavirus H5N8 festgestellt. Damit handelt es sich um den vierten Fall von Geflügelpest bei einem Wildvogel in NRW. Sperrbezirk und ...

05. Dezember 2016

In den Niederlanden mussten insgesamt rund 190.000 Enten getötet werden, nachdem in einem Betrieb das hoch pathogene Virus der aviären Influenza vom Typ H5N8 nachgewiesen worden ist. Das betroffene Unternehmen hielt an drei Standorten insgesamt ...

05. Dezember 2016

(AMI/MEG) Der Eiermarkt hat sich im Verlauf des Novembers belebt. Sonderverkaufsaktionen in einigen Discountern kurbelten den Absatz an. Mitte des Monats beruhigte sich die Nachfrage etwas, blieb aber auf einem saisonüblichen Niveau. Das Angebot an ...

« | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | | 67 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Geflügel auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …