AgrarInfo Geflügel

« | 1 | | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | »

20. Januar 2014

Am Mittwoch und Donnerstag der vergangenen Woche trafen sich die Staatssekretäre der Länder auf der Amtschefkonferenz in Berlin. Auf der Tagesordnung stand das Thema „Töten männlicher Eintagsküken“. Der DBV hat sich gemeinsam mit dem ZDG im ...

20. Januar 2014

Dänisches Geflügel darf ab Februar 2014 wieder mit Futter aus gentechnisch veränderten Organismen gemästet werden. Grund hierfür sind steigende Futterpreise und eine veränderte Nachfrage. Veränderungen seien dringend notwendig, um ...

14. Januar 2014

Landwirte können ab sofort unter www.bauernverband.de/praemienschaetzer ihre betriebsspezifischen Prämienzahlungen für die Jahre 2013 bis 2019 mit Hilfe eines Prämienschätzers ermitteln. Mit nur wenigen Angaben zum Betrieb erhalten ...

14. Januar 2014

Die niederländische Rabobank sieht die Aussichten für den EU-Geflügelmarkt 2014 als relativ ermutigend. Sie erwartet eine Steigerung der EU-Produktionsmenge um 0,6 Prozent im Vergleich zu 2013. Für die Nachfrage sei eine Wachstumsrate auf ...

14. Januar 2014

Im Abendprogramm am 09. Januar 2014 hat der Fernsehsender ARTE mit dem Thema „Killerkeime - Gefahr aus dem Tierstall“ die Angst vor dem Fleischverzehr geschürt. Resistente Killerkeime würden häufig aus den Tierställen stammen und die ...

14. Januar 2014

Südafrika will den heimischen Geflügelsektor ausbauen. Wirtschaftliches Potential dafür ist vorhanden, wie auf einem Kongress des European Poultry Clubs in Kapstadt deutlich wurde. Es wird für den südafrikanischen Markt in den nächsten 10 ...

20. Dezember 2013

Die EU-Kommission stellt mit ihren Plänen zur Luftreinhaltung die Tierhaltung im Grundsatz in Frage. Die Ziele der sogenannten NEC-Richtlinie zur Verringerung von Luftschadstoffen gehen an der Realität vorbei und ignorieren die bereits erzielten ...

20. Dezember 2013

Laut einer Untersuchung der Universität Vechta können in absehbarer Zeit Sojaimporte aus Übersee durch eine Ausweitung des heimischen Anbaus nicht kompensiert werden. Der Grund: Es stehen keine zusätzlichen Flächen in Deutschland zur Verfügung ...

20. Dezember 2013

Der größte Geflügelproduzent der Ukraine, die Agroholding Mironowskij ChleboProdukt (MChP), hat Ende Oktober mit dem Export von Geflügelfleisch in die EU begonnen. MChP ist eine der drei ukrainischen Verarbeiter von Geflügelfleisch, die eine ...

09. Dezember 2013

Der DBV ist nur teilweise zufrieden mit dem Koalitionsvertrag von Union und SPD. „Uns fehlt ein Bekenntnis zu einer effizienten Landwirtschaft“, sagte Präsident Rukwied vor der Bundespressekonferenz in Berlin. Insbesondere vermisst Rukwied eine ...

« | 1 | | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Geflügel auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …