AgrarInfo Milch

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 11 | »

10. November 2017

Beim zweiten Treffen der Regionalstellen in diesem Jahr wurde die bundesweite Umsetzung des im QM-Milch-Standard verankerten Rohmilchmonitorings erörtert. Etablierte Systeme und Initiativen wie z. B. das nordwestdeutsche Rohmilchmonitoring ...

20. Oktober 2017

Der durchschnittliche Basispreis der acht Molkereien unserer Region ist im September gegenüber dem Vormonat um 1,26 Cent/kg auf 36,78 Cent/kg Milch gestiegen. Die Grundpreise zeigen eine Spanne zwischen 33,50 Cent/kg (Hochwald) und 39,06 Cent/kg ...

20. Oktober 2017

EU-weit lieferten die Milcherzeuger auch im August mehr Milch an als im Vorjahresmonat. Das Plus verstärkte sich dabei gegenüber Juli nochmals deutlich, sodass zuletzt in Summe der ersten acht Monate die Milchmenge des Vorjahres überschritten ...

20. Oktober 2017

Nach Informationen der Lebensmittelzeitung zeichnen sich in den laufenden Verhandlungen über die Milchkontrakte zwei gegenläufige Trends ab: Während der zuletzt auf Rekordniveau gestiegene Butterpreis sinken dürfte, werden Produkte der weißen ...

20. Oktober 2017

In Neuseeland haben die Preise für Milchprodukte an der internationalen Handelsplattform GlobalDairyTrade Mitte Oktober weiter nachgegeben. Beim zweiten Termin im Oktober ist der über alle gehandelten Produkte ermittelte Preisindex gegenüber der ...

20. Oktober 2017

DBV-Milchpräsident Karsten Schmal ist zum stellvertretenden Vorsitzenden der „Gruppe für den zivilen Dialog“ (CDG) gewählt worden und vertritt dort die Interessen des europäischen Bauern- und Genossenschaftsverbandes Copa-Cogeca. In der CDG ...

20. Oktober 2017

In der letzten Woche haben sich auf Einladung des DBV Vertreter von Milcherzeugergemeinschaften aus dem gesamten Bundesgebiet in Bayern getroffen. Der WLV dort seine Aktivitäten bezüglich der Unterstützung von Milcherzeugergemeinschaften in ...

22. September 2017

Der saisonale Rückgang bei den Milchmengen pausiert derzeit und die Vorjahreslinie der Milchanlieferung wird deutlich überschritten. Ebenfalls in anderen wichtigen Exportländern steigt die Milcherzeugung über das Vorjahresniveau. Hauptgrund ...

22. September 2017

Beim Handelstermin des GlobalDairyTrade Tender am 19. September wurden im Schnitt mit einem leichten Anstieg von 0,9 % weitgehend unveränderte Preise ermittelt. Die Handelsmengen lagen mit 34.117 t ca. 1,8 % über denen des letzten ...

22. September 2017

Die Börse European Energy Exchange EEX wird, vorbehaltlich der Zustimmung des Börsenrats, ab ersten Halbjahr 2018 Rohmilchfutures mit der Kontraktgröße 25.000 kg anbieten. Dies bedeutet, dass auch für kleinere Betriebe die Teilabsicherung von ...

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 11 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Milch auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …