AgrarInfo Milch

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 36 | »

09. Juni 2017

Die Milchanlieferung ist seit Ende Mai in Deutschland wieder saisonal rückläufig. Die Vorjahreslinie wurde um 3,6 % weiter deutlich unterschritten. An den Produktmärkten zeigt sich eine weitere stabile Markterholung. So zeigt sich ein deutlicher ...

09. Juni 2017

Bei den Beratungen im QM-Fachbeirat standen in dieser Woche die Pilotphase des Nachhaltigkeitsmoduls sowie die Überarbeitung des QM-Standards im Fokus. Mit der Etablierung des Nachhaltigkeitsmoduls sowie der laufenden Überarbeitung des ...

09. Juni 2017

Milcherzeuger, die den Nachweis über die nicht erfolgte Steigerung ihrer produzierten Milchmenge in den Monaten Februar bis April 2017 noch nicht bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) eingereicht haben, müssen dies ...

09. Juni 2017

Der Bundesrat hat am vergangenen Freitag (2. Juni) das „Gesetz zur Änderung futtermittelrechtlicher und tierschutzrechtlicher Vorschriften“ unverändert angenommen. Das Gesetz, das am 1. August 2017 in Kraft treten soll, regelt u.a. das ...

09. Juni 2017

Seit dem 06.06.2017 sind die vorangegangen Einschränkung im innerdeutschen Handel bezüglich BHV1 aufgehoben. D.h. die Regierungsbezirke Köln und Düsseldorf sind mit den übrigen BHV1-freien Regionen - also alle anderen Bundesländer und die ...

02. Juni 2017

Diesen Mittwoch fand auf Einladung von Bundesminister Schmidt ein Milchgipfel statt. Diskutiert wurden der Sachstandsbericht des Bundeskartellamtes zu den Lieferbeziehungen im Milchsektor sowie der beim Gipfel vorgelegte Milchbericht 2017 des BMEL ...

02. Juni 2017

Nachdem der Kieler Rohstoffwert im April knapp unter die 30 Cent-Markt gefallen ist, konnte er sich im Mai auf 33,2 Cent/kg (bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß, netto, ab Hof) wieder deutlich steigern. Ursache für den Preisanstieg beim ...

02. Juni 2017

Deutschland, Niederlande, Dänemark und Schweden hatten im EU-Agrarrat im vergangenen Jahr eine Tierschutzplattform angeregt, der die EU-Kommission zugestimmt hat. Die Plattform soll u. a. Anregungen für freiwillige Initiativen geben. Die ...

19. Mai 2017

Der durchschnittliche Basispreis der neun Molkereien unserer Region hat sich im April gegenüber dem Vormonat kaum verändert. Der Grundpreis betrug im Durchschnitt 31,70 Cent/kg Milch. Insgesamt zeigen sich die Erzeugerpreise also weiterhin relativ ...

19. Mai 2017

Das Thünen-Institut hat gemeinsam mit der Universität Münster die Eignung von den Milchprodukt-Kontrakten der EEX als Informations- und Absicherungsinstrument bewertet. Da aus Sicht der Wissenschaftler auch weiterhin mit anhaltend hoher ...

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 36 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Milch auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …