AgrarInfo Milch

« | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | | 35 | »

02. Dezember 2016

Er sank für November 2016 um 0,4 Cent auf 33,8 Cent je kg Milch. Die Verringerung ist insbesondere durch die Verringerung der Magermilchpulverpreise zu erklären. Die leichte Preiskorrektur bei Milchpulver dürfte auch mit der Ankündigung der ...

02. Dezember 2016

Die Erzeugerpreise für konventionell erzeugte Milch haben im Oktober stark zugelegt. Dabei dürfte sich der Preisanstieg bis zum Jahresende fortsetzen. In Schleswig-Holstein wurde die Marke von 30-Cent bereits überschritten, NRW dürfte bis zum ...

02. Dezember 2016

Im Mittelpunkt stand der Umgang mit zunehmenden Anforderungen des Handels. Der Fachbeirat betonte die Notwendigkeit, mit dem LEH den Dialog zu führen. Der Handel erkennt QM-Milch als zertifizierten Standard an. Dies wird als Lieferberechtigung ...

11. November 2016

Schwerpunktthema war wie bei der Schulung der Zertifizierungsstellen die bundeseinheitliche Umsetzung des QM-Milch Standards 2.0, der ab 1. Januar 2017 die alleinige Zertifizierungsgrundlage für QM-Milch bildet. Der Standard 1.0 und der nicht ...

11. November 2016

Deutsche Molkereien verstärken nach Jahren der Zurückhaltung ihre Aktivität an den Warenterminbörsen, um Preisrisiken im Sinne ihrer Erzeuger abmildern zu können. Die Molkereien frischli und Ammerland stellten in den vergangenen Tagen ...

11. November 2016

Der WLV begrüßt das vom BMEL Ende Oktober angekündigte Konzept zur Behandlung von „sanktionsfreien Fehlern“ als eine deutliche Erleichterung für unsere Landwirte. Der WLV hatte gemeinsam mit dem DBV seit Jahresbeginn eine Korrektur der ...

11. November 2016

  Im Zuge der bis Mitte November saisonal bedingt sinkenden Milchmengen und des damit weiterhin eingeschränkten Rohstoffaufkommens dürfte sich die derzeitig feste Lage an den Märkten für Milch und Milchprodukte in den kommenden Monaten ...

04. November 2016

Im Rahmen des von den Koalitionsfraktionen beschlossenen Unterstützungspaketes für die Landwirtschaft soll es ab Anfang Januar auch ein Bundesbürgschaftsprogramm mit einem Volumen von 150 Millionen Euro geben. Die Richtlinien befinden sich noch ...

04. November 2016

Am 02.11. hat das Bundeskabinett die Rechtsgrundlagen für Milchmarktsondermaßnahmen verabschiedet. Damit soll vor allem der zweite Teil des EU-Hilfspaketes als nationales Programm umgesetzt werden. Neben einer Liquiditätshilfe in einer Höhe von ...

04. November 2016

Nach wie vor befindet sich der Milchmarkt im Aufwind. Die Milchanlieferung in der EU bleibt weiterhin unter der Vorjahreslinie. Damit wird der Milchmarkt bei leicht steigender Nachfrage entlastet. Die neuste Auktion der Global Dairy Trade (GDT) am 1 ...

« | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | | 35 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Milch auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …