AgrarInfo Politik

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 95 | »

Agrardiesel: Antragsfrist endet am 30. September

01. September 2017

Noch bis Ende September kann der Antrag auf Agrardiesel-Erstattung beim Hauptzollamt gestellt werden. Informationen zur Antragsstellung erhalten Sie hier.  

mehr …

WLV-Vorstand berät Schweinepest-Vorsorge

29. August 2017

Angesichts der unverändert hohen Gefahr einer Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest nach Deutschland hat der WLV-Vorstand gestern weitere Maßnahmen beschlossen. So sollen in den kommenden Wochen in den Kreisverbänden ...

mehr …

Podiumsdiskussion zur Zukunft der Erneuerbaren Energien

29. August 2017

Bei der Bundestagswahl im September 2017 werden die Weichen für die künftige Energiepolitik auch für Westfalen-Lippe neu gestellt. Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE), der Landesverband Erneuerbare Energie NRW (LEE), der Bundesverband ...

mehr …

Die Afrikanische Schweinepest rückt näher: Sorgen Sie vor!

25. August 2017

Nur noch 300 Kilometer ist die Afrikanische Schweinepest von Deutschlands Grenzen entfernt. Neben größtmöglicher Hygiene auf den Höfen empfiehlt der WLV, im Rahmen der betrieblichen Vorsorge zu prüfen, ob eine Ertragsschadenversicherung ...

mehr …

Interaktiver „Agrar-Wahl-Check“ zur Bundestagswahl

25. August 2017

Welche Partei vertritt Ihre agrarpolitischen Vorstellungen am besten? Pünktlich zum Start der heißen Wahlkampfphase haben wir auf unserer Internetseite www.wlv.de den „Agrar-Wahl-Check“ des Deutschen Bauernverbandes freigeschaltet. Die 33 ...

mehr …

DBV: „Klimaschutz-Ziele im Verkehr nur mit Biokraftstoffen erreichbar“

25. August 2017

Deutliche Kritik an der Verkehrspolitik der Bundesregierung und der EU-Kommission hat DBV-Vizepräsident Wolfgang Vogel, auf der Pressekonferenz zur Erntebilanz 2017 geübt. „Für den Klimaschutz bleiben herkömmliche Biokraftstoffe auf der ...

mehr …

Bauernverband drängt auf Risikoausgleichsrücklage

25. August 2017

DBV-Präsident Joachim Rukwied sieht die Zeit für eine steuerfreie Risikoausgleichsrücklage gekommen. Angesichts der schwierigen Ernte drängt er auf eine steuerfreie Risikoausgleichsrücklage für die Landwirtschaft. Grund: Der Klimawandel und ...

mehr …

Neue DVD vermittelt virtuell, wie zeitgemäße Tierhaltung funktioniert

25. August 2017

Auch fernab von Bauernhöfen können interessierte Schüler jetzt sehen, wie Schweine in der modernen Landwirtschaft gehalten werden. Die neue E-Learning-DVD "Ab in den (virtuellen) Schweinestall" vom i.m.a e.V. ermöglicht den Besuch bäuerlicher ...

mehr …

Position zu heimischen Eiweißfuttermitteln

25. August 2017

Das vom BMEL geförderte und vom WWF Deutschland organisierte „Forum Nachhaltige Eiweißfuttermittel“ hat nach intensiven Abstimmungsprozessen eine gemein-same Position zum Einsatz heimischer Eiweißfuttermittel definiert. Eine Verabschiedung ...

mehr …

Bauern ausgezeichnet für Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

18. August 2017

Bäuerinnen und Bauern aus Coesfeld-Stevede, Reken und Rosendahl-Holtwick engagieren sich im Projekt „Energiepflanzenanbau und Biodiversität im Münsterland“ für die Förderung der Biodiversität im Münsterland. Jetzt ist das Projekt, das von ...

mehr …

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 95 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Politik auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …