AgrarInfo Politik

« | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | | 99 | »

Veredlungstag: Tierhaltung zwischen Tierwohl, Umwelt und Wettbewerb

22. September 2017

Wie lässt sich die Zukunft der Tierhaltung zwischen den Anforderungen von Tierwohl, Umwelt und Wettbewerb sichern? Beim Veredlungstag des Bauernverbandes in Osnabrück gab WLV-Präsident Johannes Röring darauf aus Sicht des Berufsstandes eine ...

mehr …

Rukwied zum Europäischen Bauernpräsidenten gewählt

22. September 2017

Der Europäische Bauernverband COPA hat gestern Abend DBV-Präsident Joa¬chim Rukwied zum neuen Präsidenten gewählt. Für die kommenden zwei Jahre führt Rukwied den aus 60 nationalen Bauernverbänden bestehenden europäischen Zusammenschluss. ...

mehr …

Interaktiver „Agrar-Wahl-Check“ zur Bundestagswahl

22. September 2017

Für alle, die sich vor der Wahlentscheidung noch ein Bild über die agrarpolitischen Vorstellungen der Parteien machen wollen, empfiehlt der WLV den „Agrar-Wahl-Check“ des Bauernverbandes.  Der „Agrar-Wahl-Check“" ermöglicht einen ...

mehr …

WLV-Öko-Ausschuss hat getagt

22. September 2017

In der vergangenen Woche hat der Öko-Ausschuss des WLV unter Leitung von Andreas Engemann in Unna getagt. Dirk Schulte-Steinberg, Fachhochschule Südwestfalen, berichtete den Delegierten über den Fortgang des Nachhaltigkeits-Projekts der ...

mehr …

WLV-Veredlungsausschuss hat getagt

22. September 2017

Am Dienstag hat der Veredlungsausschuss des WLV getagt. Hubertus Beringmeier, Vorsitzender des Ausschusses, machte zu Beginn der Sitzung in Münster klar, dass sich das Land wappnen müsse, um einen Eintrag der Afrikanischen Schweinepest in die ...

mehr …

Engagement für Artenvielfalt erfordert mehr Flexibilität der Maßnahmen

22. September 2017

In einer Studie im Rahmen des so genannten F.R.A.N.Z.-Projekts hat das Thünen-Institut für Ländliche Räume untersucht, wie Rahmenbedingungen gestaltet sein müssen, damit Landwirte mehr Maßnahmen zur Artenvielfalt umsetzen.  44 Landwirte ...

mehr …

Antibiotikamonitoring im QS-System: 11,4 Prozent weniger verbraucht

15. September 2017

Der Einsatz von Antibiotika in den Schweine, Geflügel und Mastkälber haltenden Betrieben im QS-System ist auch im Jahr 2016 deutlich zurückgegangen, meldet die QS Qualität und Sicherheit GmbH. Für WLV-Präsident Johannes Röring zeigen diese ...

mehr …

WLV-Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit hat getagt

15. September 2017

Der WLV-Fachausschuss für Öffentlichkeitsarbeit hat sich in der dieser Woche zu seiner Herbstsitzung auf der Landesgartenschau in Bad Lippspringe getroffen. Unter Leitung von Vizepräsident Wilhelm Brüggemeier informierte sich der Ausschuss über ...

mehr …

Tag der Landwirtschaft in Borken

15. September 2017

Am Sonntag (17.09.) lädt die Landwirtschaft im Kreis Borken zum Tag der Landwirtschaft ein. Zu sehen gibt es am Forrellenhof Wolter in Borken ein buntes Programm von mehr als 50 Ausstellern. Im Mittelpunkt des Geschehens steht die Kreistierschau ...

mehr …

Leistungen für Umwelt-, Klima- und Tierschutz sind Milliarden Euro wert

15. September 2017

Was kosten die europäischen Umweltstandards und zusätzliche Auflagen in der deutschen Landwirtschaft die Bauern? Eine Studie von Professor Dr. Helmut Karl, Ruhr-Universität Bochum, und Dr. Steffen Noleppa, Forschungsinstitut HFFA Research GmbH, ...

mehr …

« | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | | 99 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Politik auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …