AgrarInfo Politik

« | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | | 36 | »

1. Bericht zur „Offensive Nachhaltigkeit“ liegt vor

05. März 2018

Heute Vormittag hat der WLV seinen ersten Bericht zur „Offensive Nachhaltigkeit“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Der „Bericht erläutert anschaulich den Prozess zur Erarbeitung der Offensive Nachhaltigkeit und beschreibt die sechs ...

mehr …

Neonicotinoide neu bewertet

02. März 2018

Am Mittwoch (28.02.) hat die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit EFSA eine Neubewertung für Pestizidwirkstoffe aus der Gruppe der Neonicotinoide veröffentlicht. Diese weist für die drei untersuchten Wirkstoffe ein Risiko für Wild- ...

mehr …

WLV stellt Montag ersten Bericht zur Offensive Nachhaltigkeit vor

02. März 2018

Am Montag (5. März 2018) stellt das Präsidium des WLV im Rahmen einer Pressekonferenz auf Gut Havichhorst seinen ersten Bericht zur Offensive Nachhaltigkeit vor. Der Bericht erläutert anschaulich den Prozess zur Erarbeitung der Offensive ...

mehr …

Landwirte sorgen sich zunehmend um Sicherheit ihrer Betriebsdaten

02. März 2018

Digitalisierung, Datenintegration und Big Data eröffnen der Landwirtschaft neue Chancen, werfen aber gleichzeitig grundsätzliche Fragen auf. Angesichts der wachsenden Verbreitung dieser Technologien mehren sich bei Landwirten die Sorgen über ...

mehr …

Freispruch für Stalleinbrecher nach gravierendem Behördenversagen

02. März 2018

Das Oberlandesgericht Naumburg hat in der vergangenen Woche drei sogenannte Tierrechtsaktivisten vom Vorwurf des Hausfriedensbruchs freigesprochen. Diese waren im Sommer 2013 in Stallungen in Sachsen-Anhalt eingedrungen. Hubertus Schmitte, Leiter ...

mehr …

AgrarInfo Pferde erschienen

02. März 2018

Heute hat der WLV eine neue Ausgabe des AgrarInfo Pferde versandt. Darin geht es um das Verbot einer Pferdesteuer durch den Landtag in Schleswig-Holstein, eine Gerichtsentscheidung über Pferdehaltung im Dorf und ein Fachseminar für Pferdebetriebe. ...

mehr …

Freispruch für Tierschutzaktivisten nach Stalleinbruch

23. Februar 2018

Das Oberlandesgericht Naumburg hat heute drei Tierrechtsaktivisten vom Vorwurf des Hausfriedensbruchs freigesprochen und die Revision der zuständigen Staatsanwaltschaft verworfen. Die Aktivisten waren im Sommer 2013 in Stallungen eingedrungen, um ...

mehr …

WLV-Fachausschuss Öffentlichkeitsarbeit hat getagt

23. Februar 2018

Wie kann man kritische Themen, zum Beispiel „Tierhaltung“ oder „Glyphosat“, in der Öffentlichkeit glaubwürdig kommunizieren? Und: Mit welchen Themen gestaltet der Berufsstand die Hoftage im Frühsommer in Westfalen-Lippe? Diese beiden ...

mehr …

Hoftage in Westfalen-Lippe nehmen Gestalt an

23. Februar 2018

Zweites Thema der Ausschusssitzung Öffentlichkeitsarbeit war die Organisation der kommenden Hoftags-Saison. In den meisten Kreisverbänden in Westfalen-Lippe wird derzeit eine Reihe von Tagen des offenen Hofes geplant. Ein besonde-res Augenmerk ...

mehr …

EU-Agrarpolitik im Mittelpunkt des Kreisverbandstages Lippe

23. Februar 2018

Ganz im Zeichen der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) der Europäischen Union stand die diesjährige Mitgliederversamm-lung der Landwirte in Lippe am vergan-genen Mittwoch. Als Referenten waren Elmar Brok, Mitglied des Europäischen Parlaments, und Dr. ...

mehr …

« | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | | 36 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Politik auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …