Agrarfinanztagung diskutiert Perspektiven der Landwirtschaft

17. März 2017

Die Perspektiven der deutschen Landwirtschaft stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Agrarfinanztagung, die vom DBV und der Landwirtschaftlichen Rentenbank am 10. Mai in Berlin ausgerichtet wird. Die globalen Agrarmärkte und ihr Einfluss auf die heimische Landwirtschaft werden ein Schwerpunkt der Tagung sein. Auch die Entwicklungen auf den Kapitalmärkten und ihre Auswirkungen auf die deutsche Agrarwirtschaft sollen beleuchtet werden.
Weitere Themen: Die Weiterentwicklung der Gemeinsamen Agrarpolitik nach dem Brexit und für den Förderzeitraum nach 2020 sowie die Chancen der Digitalisierung der Landwirtschaft.

Das Programm finden Sie unter www.bauernverband.de. Dort ist auch die Anmeldung möglich.

Daten werden geladen …