AgrarInfo Rindfleisch

« | 1 | | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | | 59 | »

06. Dezember 2016

AgE - Die EU-Ausschüsse der Bauernverbände (COPA) und ländlichen Genossenschaften (COGECA) haben laut Agra-Europe erneut vor „verheerenden Folgen“ eines möglichen Freihandelsabkommens zwischen der EU und dem lateinamerikanischem ...

06. Dezember 2016

Im Rahmen der großen Kommunikationskampagne von COPA-COGECA zur Stärkung der Sichtbarkeit des EU-Rindfleischsektors präsentierten Verbandsvertreter aus verschiedenen Mitgliedstaaten am 29. November im EU-Parlament zahlreiche positive ...

06. Dezember 2016

(AMI) – Die Nachfrage nach europäischen Rindern und Rindfleisch gestaltet sich außerhalb der EU lebhaft. Dieser bisherige Trend setzte sich auch von Januar bis September dieses Jahres fort. Spitzenreiter im europäischen Ranking war Spanien ...

29. November 2016

Bei einer Konferenz „Trendwende Land – Neuer Blick auf ländliche Regionen“ hat sich Bundesminister Schmidt eindeutig für die Ländlichen Räume als Ganzes positioniert, einschließlich einer Umbenennung seines Ministeriums, sollte er ...

29. November 2016

(drv) Anhand welcher Indikatoren kann der Tierhalter Probleme, die in der Praxis häufig auftreten, erkennen und wie sollen sie erhoben werden? Hierfür gibt der Leitfaden „Tierschutzindikatoren“ Empfehlungen. Er liefert dem Rinderhalter, ...

29. November 2016

(AgE) Um von der Landwirtschaft verursachte Antibiotikaresistenzen einzudämmen, ist ein „gigantischer“ Forschungsbedarf vonnöten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen ...

29. November 2016

(AMI) Die Preise für Jungbullen sind in der aktuellen Woche sehr fest.

22. November 2016

(agrarzeitung) Ohne Einfuhrzölle der wichtigsten Handelspartner kann die EU deutlich mehr Molkereiprodukte und mehr Schweinefleisch exportieren. Die Rind-fleischerzeuger wären jedoch die Verlierer einer vollständigen Liberalisierung. Zu diesem ...

22. November 2016

Zeitraum: 14.11.2016 - 20.11.2016 (AMI) Das bevorstehende Weihnachtsgeschäft sorgt für eine Belebung der Nachfrage. Die Jungbullenpreise ziehen weiter an.  Preise für Jungbullen (Euro/kg Schlachtgewicht, NRW)   Aktuell Vorwoche ...

15. November 2016

Der WLV begrüßt das vom BMEL Ende Oktober angekündigte Konzept zur Behandlung von „sanktionsfreien Fehlern“ im Rahmen von Cross Compliance-Kontrollen als eine deutliche Erleichterung. Der WLV hatte gemeinsam mit dem DBV eine Korrektur der ...

« | 1 | | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | | 59 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Rindfleisch auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …