BauernInfo Schweine

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 93 | »

22. Februar 2017

(AgE) Nach Angaben des Dachverbands der dänischen Agrar- und Ernährungswirtschaft (L&F) hat Dänemark im Jahr 2016 insgesamt 13,51 Mio. Schweine ausgeführt. Das waren 9,7 % mehr Tiere als im Vorjahr und damit ein neuer ...

22. Februar 2017

(AMI) – In Polen wurden Anfang Dezember 2016 mit 11,1 Mio. Schweinen gegenüber dem Vorjahr knapp 5,0 % bzw. rund 520.000 Tiere mehr registriert. Damit setzte entgegen dem langjährigen Trend rückläufiger Tierzahlen wieder ein Aufstocken der ...

22. Februar 2017

Vergangenen Donnerstag hat die Große Koalition von CDU/CSU und SPD im Deutschen Bundestag das Düngegesetz verabschiedet. „Das Düngerecht wurde unter dem Druck der EU-Kommission und mit etlichen Nachforderungen der Bundesländer deutlich ...

15. Februar 2017

Mittlere bis rege Nachfrage bei Schweinen und ein geringes Angebot bei Ferkeln.

15. Februar 2017

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes haben im Jahr 2016 die deutschen Schlachtunternehmen mit insgesamt 8,25 Mio. t Fleisch erzeugt (+0,1% zum Vorjahr). Damit wurde das bisher höchste Produktionsergebnis aus dem Vorjahr (8,24 Mio. ...

15. Februar 2017

(AMI/Landbrug & Fødevarer) – Eine Auswertung des dänischen Handelsregisters ergab für die dänischen Schlachtereien ein Schlachtaufkommen von 18,2 Mio. Schweinen im Jahr 2016 (-3,1% zum Vorjahr). Die zum Konzern Danish Crown gehörenden ...

15. Februar 2017

Auf dem agrarpolitischen Abend des DBV in Brüssel plädierte DBV-Präsident Joachim Rukwied für eine starke EU mit einer starken EU-Agrarpolitik. „Die Europäische Union ist für Frieden, Freiheit und eine positive wirtschaftliche Entwicklung ...

15. Februar 2017

Letzten Freitag hat der Bundesrat einem Antrag von Niedersachsen und Bremen zur Umsetzung der Konzepte für eine zukunftsfähige Nutztierhaltung zugestimmt. Die Bundesregierung ist nun aufgefordert, aus den Vorschlägen vom Abschlussbericht des ...

15. Februar 2017

Nach massiver Kritik vom DBV und des gesamten Berufsstandes sowie der Politik an den "neuen Bauernregeln" hat Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks die umstrittene Kampagne gestoppt. Sie entschuldigte sich inzwischen öffentlich bei den ...

08. Februar 2017

Ausgeglichene Marktlage bei Schweinen und stetige Nachfrage bei Ferkeln.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 93 | »

BauernInfo Schwein per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem BauernInfo Schwein auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …