BauernInfo Schweine

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 104 | »

28. Juni 2017

Laut tschechischem Landwirtschaftsministerium wurde im südöstlichen Landesteil (Region um Zlin) bei zwei verendeten Wildschweinen das Virus der Afrikanischen Schweinepest (ASP) nachgewiesen. Bei den 6.000 Schweinen eines nahegelegenen Betriebes ...

28. Juni 2017

(AgE) Nachdem bei Danish Crown noch vor wenigen Wochen wegen fehlender Schlachtschweine die mögliche Schließung eines Schlachthofs im Raum stand, wurde nun der Ausbau der Schlachtkapazitäten in Aussicht gestellt. Der Konzern kündigte an, 260 ...

28. Juni 2017

Der Deutsche Bauerntag steht auch im Zeichen der Bundestagswahl, zur Debatte stehen u.a die Positionen der Parteien zur Europa-, Wirtschafts- und Agrarpolitik. Hochrangige Politiker haben sich angekündigt, so war heute Bundeskanzlerin Dr. Angela ...

28. Juni 2017

DBV-Präsident Joachim Rukwied erklärte in seiner Grundsatzrede zu Beginn des Deutschen Bauerntages 2017 in Berlin, dass die Landwirte zu Innovationen und Weiterentwicklung bereit sind. Rukwied rief dazu auf, den Entwicklungsprozess der modernen ...

21. Juni 2017

Schweine: Fortlaufend stetige Nachfrage. Ferkel: Angebot leicht steigend.

21. Juni 2017

Ab dem 10.07.17 werden bei Tönnies Rheda die Masteber nach einer neuen Ebermaske abgerechnet. Bei den schweren Schinken und sehr guten Bäuchen gibt es Abstriche, außerdem wird die Obergrenze bei den Indexpunkten von 1,05 auf 1,03 IP/kg SG gesenkt ...

21. Juni 2017

Bei einem Gespräch mit EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger in Brüssel betonte DBV-Präsident Joachim Rukwied, dass der Brexit nicht einseitig aus dem EU-Agrarhaushalt finanziert wird. Angesichts der Aufgabenfülle muss das Budget für die ...

21. Juni 2017

(AMI) – Nachdem sich die Schweinefleischerzeugung in den USA von den Auswirkungen des Porcine Epidemic Diarrhea Virus (PEDV) mit meist tödlichem Krankheitsverlauf für Ferkel relativ rasch erholt hat, steigen die Schweinefleischexporte seit 2015 ...

21. Juni 2017

In einem Schweinebestand mit 3.400 Tieren im estnischen Landkreis Pärnu wurde die Afrikanische Schweinepest amtlich festgestellt. Wie das Agrarministerium in Tallin mitteilte, wurde der Bestand bereits geräumt.

21. Juni 2017

Das Bundeskabinett hat in seiner Sitzung am 14. Juni 2017 dem vom BMEL vorgelegten Verordnungsentwurf zur Erhöhung der Gebühren für Tierärzte zugestimmt. Mit dieser Änderung der Tierärztegeberordnung werden die einfachen Gebührensätze um 12% ...

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 104 | »

BauernInfo Schwein per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem BauernInfo Schwein auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …