BauernInfo Schweine

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | | 99 | »

19. April 2017

Von der Normenkommission für Einzelfuttermittel wurde die 12. Auflage der Positivliste veröffentlicht. Die Positivliste enthält 388 Einzelfuttermittel und ist für Landwirte, Mischfutterhersteller sowie die Auditoren von ...

19. April 2017

(QS GmbH) QS weist darauf hin, dass Schweine haltende Betriebe, für die am 1. Mai 2017 kein Therapieindex in der Antibiotika-Datenbank berechnet werden kann, die Lieferberechtigung für das QS-System verlieren werden. Auch fehlende Stammdaten ...

12. April 2017

Schweine: Fortlaufende Nachfrage. Ferkel: Knapp ausreichendes Angebot.

12. April 2017

(AMI) – Der spanische Handel mit Schweinefleisch gewann auch im Jahr 2016 weiter an Bedeutung. So wurden mit insgesamt rund 2,2 Mio. t Schweinefleisch (inkl. Nebenerzeugnisse und Fleischprodukte) 18 % mehr als im Vorjahr exportiert. Der Handel ...

12. April 2017

aniplus ist eine Informationsplattform für Tierhalter und Berater, die seit 2016 kostenlos angeboten wird.Die Beiträge auf den Seiten von aniplus wurden von Experten aus Praxis und Forschung vor allem aus dem Oldenburger Münsterland erstellt. ...

12. April 2017

Nach vorläufigen Berechnungen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) wurden in Deutschland im Jahr 2016 rund 60 kg Fleisch pro Kopf verzehrt; 1996 waren es noch 68 kg. Während im Jahr 1996 Schweinefleisch mit einem ...

12. April 2017

Aus einem im März veröffentlichten Bericht der europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) zur Situation bei der Afrikanischen Schweinepest geht hervor, dass sich diese immer mehr im Baltikum sowie in Polen ausbreitet. Die ...

05. April 2017

Eher knappes Angebot bei Schweinen und eine stetige Nachfrage bei Ferkeln.

05. April 2017

Die repräsentative Emnid-Erhebung zum Image der Landwirtschaft 2017 hat ergeben, dass die Bevölkerung den landwirtschaftlichen Beruf als einen der wichtigsten und zukunftsträchtigsten Berufe hält. Im Ranking der Berufe ist der Landwirt auf ...

05. April 2017

Die Herausforderungen für die deutsche Agrar- und Ernährungswirtschaft werden weiterwachsen: Klimawandel, Nachhaltigkeit, Flächenknappheit, Digitalisierung und Datenintegration sowie nicht zuletzt veränderte gesellschaftliche Anforderungen ...

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | | 99 | »

BauernInfo Schwein per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem BauernInfo Schwein auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …