BauernInfo Schweine

« | 1 | | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | | 93 | »

23. November 2016

Der Wursthersteller Döllinghareico wird von Maximilian Tönnies übernommen. Der Sohn von Fleischunternehmer Clemens Tönnies kauft die als sanierungsbedürftig geltende Firma aus Elmshorn (Schleswig-Holstein) von den bisherigen Eigentümern, der ...

23. November 2016

Anlässlich der Sitzung des EU-Agrarministerratesam 14./15. November 2016 wurde u.a. darüber diskutiert, ob die bestehende Tierschutz-Transportverordnung im Hinblick auf das Tierwohl verbessert werden muss und somit eine Anpassung der ...

23. November 2016

Der DBV hält das Eingreifen des Gesetzgebers zur Verhinderung unfairer Geschäftspraktiken in der Lebensmittellieferkette für notwendig und begrüßt daher die Empfehlungen der sog. „Agricultural Markets Task Force“, die eine ...

23. November 2016

Vom 14. bis 20.11.2016 hat die weltweite Antibiotikawoche stattgefunden, die gemeinsam von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der Welttiergesundheitsorganisation (OIE) mit dem Ziel initiiert wurde, die Öffentlichkeit für das Thema ...

16. November 2016

Schweine: Nachfrage belebt. Ferkel: Stabile Marktlage.

16. November 2016

Am Schlachthof Gelsenkirchen gibt es Abrechnungsmasken auf Basis 56 %, 57 % und 59 % MFA. Außerdem gibt es MFA-Abrechnungs-masken auf Basis 59 %, die das Schinkengewicht stärker als üblich berücksichtigen. So werden z.B. für Schinkengewichte ...

16. November 2016

(AMI) - Der Rückgang der privaten Fleischeinkäufe im Lebensmitteleinzelhandel setzt sich weiter fort. Bis September erwarben die privaten Haushalte in Deutschland rund 0,8 % weniger Fleisch (inkl. Wurst und Geflügel) als im gleichen Zeitraum ...

16. November 2016

Die EU-Kommission hat die Übernahme des Geschäftszweiges Tiergesundheit des französischen Unternehmens Sanofi (Merial) durch Boehringer Ingelheim genehmigt. Als Auflage müssen aber mehrere Tierimpfstoffe und Tierarzneimittel an Ceva Santé ...

16. November 2016

(AMI) - Der Prognoseausschuss der EU-Kommission rechnet für 2017 mit voraussichtlich rund 0,8 Mio. weniger Schweinen gegenüber dem Vorjahr. Im Frühsommer 2016 wurden in der EU mit 147,3 Mio. Schweinen insgesamt 2 % weniger Tiere ausgewiesen als ...

09. November 2016

Ausgeglichene Marktlage bei Schweinen und ein weitestgehend ausgeglichener Markt bei Ferkeln.

« | 1 | | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | | 93 | »

BauernInfo Schwein per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem BauernInfo Schwein auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …