BauernInfo Schweine

« | 1 | | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | | 112 | »

21. Mai 2014

Am Montag gab Vion Food den Verkauf von Teilen seines Fleisch- und Wurstwaren-geschäfts an den Investor Paragon bekannt. Dieser hatte zuvor die Verlagsgruppe Weltbild übernommen. Den Angaben zufolge werden die deutschen ...

21. Mai 2014

(AMI) Obwohl Japan im vergangenen Jahr weniger Schweinefleisch eingeführt hat als noch 2012, konnte Deutschland seinen Lieferumfang fast verfünffachen. Auch im neuen Jahr nehmen die Exporte aus Deutschland nach Japan weiter zu. Mit bislang rund 1 ...

21. Mai 2014

(AMI) Russland hat aufgrund seiner Handelsbeschränkungen mit der EU von Januar bis März 2014 nur  829 Schweine über 50 kg eingeführt. Im Jahr 2012 lag die Einfuhrzahl noch bei 146.000 Tieren  und im Jahr 2011 sogar bei über 530.000 ...

21. Mai 2014

Im Rahmen des Arzneimittelgesetzes hat das BMEL einen Verordnungsentwurf über Ausnahmen bei den Antibiotika-Mitteilungspflichten vorgelegt. Hierin wird vorgesehen, kleinere Mastbetriebe auszunehmen. Keine Angaben über den Einsatz von Antibiotika ...

14. Mai 2014

Bei Schweinen erhofft sich der Handel Impulse und bei Ferkeln steigt das Aufkommen jahreszeittypisch.

14. Mai 2014

(AgE) In Dänemark wurden zum Stichtag 1. April 2014 insgesamt 12,26 Mio. Schweine registriert und damit 2 % mehr als ein Jahr zuvor. Dies war der höchste Stand seit mehr als fünf Jahren. Am stärksten waren die Zuwächse  ...

14. Mai 2014

Von Juni 2013 bis Ende April 2014 ist in Nordamerika in 6.226 Beständen in annähernd 30 Staaten die hochinfektiöse, tödliche Ferkelerkrankung PEDV ausgebrochen. Der Europäische Bauerverband (COPA) hat EU-weite Vorsorgemaßnahmen gefordert. ...

14. Mai 2014

(QS GmbH) Die EU unterstützt auch in den kommenden drei Jahren die Ziele der Informationskampagne „QS-live. Initiative Qualitätssicherung“. Die 2012 von der QS GmbH und der EU initiierte Kampagne wird ab September 2014 für weitere drei Jahre ...

14. Mai 2014

Anlässlich der Beratungen zur Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen im Bundesrat hat der DBV den Verzicht auf neue, deutlich schärfere Auflagen für Anlagen zur Lagerung von Jauche, Gülle und Silagesickersaft ...

07. Mai 2014

Ausreichendes Angebot bei Schweinen und eine ausgeglichene Marktlage bei Ferkeln.

« | 1 | | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | | 112 | »

BauernInfo Schwein per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem BauernInfo Schwein auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …