Tierschutztransportverordnung - Befähigungsnachweis verlängern

15. Dezember 2017

"Transportunternehmer Typ 1" beantragen

Vor fast zehn Jahren, am 8. und 12. Januar 2008, fanden die letzten Schulungen zur Erlangung des Befähigungsnachweises im Rahmen der Tierschutztransportverordnung auf Kreisverbandsebene statt. Viele der Zertifikate wurden für zehn Jahre ausgestellt, manche unbefristet. Das heißt, zum 8. Januar 2018 müssten viele dieser Nachweise verlängert werden. Das geht ganz einfach: Senden Sie den formlosen Antrag an den Kreisveterinär (siehe Anlage 1) und fügen Sie die Kopie Ihres alten Befähigungsnachweises bei.


Wofür brauchen Sie diesen?


Ab 65 km Entfernung und bis zu 8 Stunden Transportdauer von Ihrem Hofstandort aus gelten alle Bestimmungen der EU-Verordnung für Tiertransporte (EG) Nr. 1/2005), nämlich das Mitführen von Transportpapieren (Angaben über Tiere, Transportweg, Ziel, Reisedauer, Empfänger,…), Befähigungsnachweis und die Zulassung als Transportunternehmer Typ 1 beim Transport eigener Nutztiere.

Die Zulassung als Transportunternehmer Typ 1 erhalten Sie nach formalem Antrag (siehe Anlage 2) beim Kreisveterinär. Beizufügen sind:

  1. Kopie des Befähigungsnachweises
  2. Kopie Fahrzeugschein des Transportfahrzeuges
  3. Fotos des Transportfahrzeuges außen und innen (Ausstattung)
  4. Evt. polizeiliches Führungszeugnis (falls der Betrieb beim Veterinär ausreichend bekannt ist, kann darauf verzichtet werden).


Weitere Auskunft erteilt beim Kreis Olpe Frau Dr. Lore Bullinger, Telefon: 02761 – 81-647.


Falls Sie diesen Befähigungsnachweis oder den Beleg über die Ergänzungsschulung für fachlich geschultes Personal verloren haben, befinden sich in unserer Geschäftsstelle noch nahezu alle Unterlagen von den Personen, die die Ergänzungsschulung (Personen mit landw. Ausbildung) oder Schulung mit Prüfung 2008 im Rahmen der WLV-Veranstaltungen abgelegt haben.


Eine Schulung mit Prüfung für den Befähigungsnachweis insbesondere für nicht fachlich geschultes Personal wird nach neuem Recht nur noch mehrtägig (z.B. Haus Düsse) mit Prüfung angeboten.

Antrag auf Zulassung als Transportunternehmer Typ 1

 

Verlängerung Befähigungsnachweis

Daten werden geladen …