Hoftag-Quiz: 1. Preis geht nach Siegen

11. Januar 2017

WLV-Vizepräsident Henner Braach überreicht den Gutschein in der WLV-Geschäftsstelle Ferndorf

Maike Fritzsche macht eine Woche Urlaub auf dem Bauernhof

In die Stadt Siegen zu einer fünfköpfigen Familie geht der 1. Preis vom Hoftag-Quiz der insgesamt 16 WLV-Hoftage in Westfalen-Lippe im vergangenen Jahr. Unter mehreren tausend Einsendungen wurde der Quizbogen der 16-jährigen Maike Fritzsche aus Siegen-Geisweid in der WLV-Zentrale ausgelost.  Die ganze Familie hatte sich beim Hoftag der Familien Panthel /Wohlfahrt aus Hof Schutte in Siegen am 7. August am kniffligen Hoftag-Quiz beteiligt, Maike Fritzsche: „Ich fand spannend, dass man durch die Fragen eine komplette Runde über alle Stationen des Hoftags machen konnte, so hat man nichts ausgelassen.“ Überreicht wurde der Gewinn jetzt in der WLV-Geschäftsstelle Ferndorf durch WLV-Vizepräsident Henner Braach.

Der 2. Preis(ein Wochenende Bauernhof im Wert von 250 Euro) ging an Inge Rodenbeck aus Petershagen (Kreis Minden-Lübbecke), der 3. Preis (ebenfalls ein Wochenende Bauernhof im Wert von 250 Euro) an Merle Harke, Breckerfeld (Ennepe-Ruhr-Kreis).

Daten werden geladen …