"Zukunftsweisendes Projekt" - WLV-Kreisverband Steinfurt diskutiert Offensive Nachhaltigkeit

16. März 2017

Die Nachhaltigkeitsoffensive prägte in den vergangenen Wochen die Winterarbeit des WLV-Kreisverbandes Steinfurt. Auf den Versammlungen der landwirtschaftlichen Ortsverbände diskutierten der Kreisvorsitzende Johann Prümers und seine Stellvertreter Albert Rohlmann und Carsten Spieker das Projekt intensiv und kritisch mit den Landwirten.

Auch das Junglandwirteforum Kreis Steinfurt beschäftigte sich auf einer Sonderveranstaltung mit der Nachhaltigkeitsoffensive ebenso wie die Mitglieder des Kreislandfrauenverbandes Steinfurt-Tecklenburger Land.

"Die Nachhaltigkeitsoffensive mit der Vision Landwirtschaft 2030 geht Euch als junge Landwirte besonders an. Sie ist ein zukunftsweisendes Projekt", betonte Johann Prümers beim Junglandwirteforum.

Regina Selhorst, Präsidentin des WLLV, freute sich gemeinsam mit dem Vorstand des Kreislandfrauenverbandes über das große Interesse der knapp 40 Teilnehmerinnen. "Es ist wichtig, dass Sie als Landfrauen am Frühstückstisch mitdiskutieren können", so Regina Selhorst.

Daten werden geladen …