Pressemeldungen

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 132 | »

Im Märzen der Bauer ...
Landwirte nutzen das schöne Wetter

21. März 2017
KV Höxter

Höxter /WLV (Re): „Im Märzen der Bauer …“, heißt es derzeit im Kreis Höxter. Die schöne Frühjahrswitterung schickt die heimischen Landwirte auf die Felder. „Wir Bauern freuen uns über die erste Schönwetterphase, denn so können die ...

mehr …

Düngepaket erneut auf der Kippe

21. März 2017
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Nachdem die Vertreter einiger grün regierter Bundesländer am Freitag eine Verschärfung der Düngeverordnung verlangt haben, droht der mühsam erzielte Kompromiss in diesem Bereich zu platzen. Auch Nordrhein-Westfalen hatte ...

mehr …

Erlebnis Lernort Bauernhof

17. März 2017
KV Soest

Kreis Soest (wlv). Westfalens Landwirte waren am Mittwoch, dem 15. März 2017, zu Gast auf zwei Höfen im Kreis Soest, um ihren Berufskollegen über die Schulter zu schauen. Sie wollten jedoch nichts – wie man annehmen könnte - über Ackerbau und ...

mehr …

Tag des offenen Hofes: Merle aus Hattingen gewann landesweit den 2. Preis

17. März 2017
KV Ennepe-Ruhr/Hagen

Ennepe-Ruhr-Kreis/Hattingen (wlv). „Landwirtschaft live“ hieß es im Juni beim Tag des offenen Hofes in Breckerfeld und an vielen anderen Orten in Westfalen-Lippe. Besonderes Glück hatte nun eine Besucherin aus Hattingen. Die kleine Merle ist ...

mehr …

Landsenioren: Gutes Miteinander der Generationen

15. März 2017
KV Steinfurt

- wlv/mg - Kreis Steinfurt. Das gute Miteinander der Generationen nicht nur auf dem Lande steht im Mittelpunkt des nächsten Treffens der Landsenioren im Kreis Steinfurt. Am Donnerstag, 23. März, wird zu diesem Thema Dr. Horst Kiepe, ehemaliger ...

mehr …

Veränderung statt Wende - WLV-Kreisverband im Dialog mit CDU-Kreispolitik

14. März 2017
KV Steinfurt

-wlv/mg- Kreis Steinfurt. Welche Themen bewegen die Landwirtschaft im Kreis Steinfurt? Das wollten die Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion jetzt von der Spitze des WLV-Kreisverbandes im Grünen Zentrum in Saerbeck wissen. Ganz besonders ...

mehr …

SPD würdigt Ringelschwanzprojekt als "richtigen Schritt in die richtige Richtung"

10. März 2017
KV Warendorf

Der Flächenverbrauch ist zu hoch, der ländliche Raum braucht Entwicklung mit Augenmaß, die Tierhaltung bleibt im Fokus und der Landwirt muss von seiner Arbeit leben können. In den Eckpunkten zeigten sich Landwirtschaftsvertreter und die beiden ...

mehr …

Landwirte diskutierten mit Politikern

08. März 2017
KV Soest

Kreis Soest (wlv). Praktischen Einblick in die heimische Landwirtschaft gab es auf dem Hof Schulze zur Wiesch in Bad Sassendorf-Herrringsen am Donnerstagabend für einige Politiker. Der Landwirtschaftliche Kreisverband Soest und der Erzeugerring ...

mehr …
 "Vor meinem Vaterhaus steht eine Linde" heißt es in einem alten Volkslied. Das nahm Landwirt Ludger Pass aus Erle (Mitte) wörtlich und geht so mit gutem Beispiel für das Ziel "1000 neue Hofbäume im Kreis Borken" voran. Das Gemeinschaftsprojekt von Landwirten und Imkern startete gestern auf seinem Betrieb im Beisein von (v.l.) Kammerdirektor Dr. Peter Epkenhans, Raesfelds WLV-Ortsverbandsvorsitzendem Ewald Becker, Kreisimker-Vorsitzendem Franz-Josef Löchteken und WLV-Kreisvorsitzendem Ludger Schulze Beiering. Foto: Stephan Wolfert, WLV

Gewinner sind: Bienen und Landschaftsbild

07. März 2017
KV Borken

1000 neue Hofbäume im Kreis Borken – der Titel ist gleichzeitig Programm für das neue Projekt des Borkener WLV-Kreisverbandes in Kooperation mit dem Kreisimkerverein. Gestern setzten Verbandsvertreter symbolisch die drei ersten Linden am Hof ...

mehr …

Nachhaltigkeit und Fairtrade

03. März 2017
KV Ruhr-Lippe

Ruhr-Lippe (wlv). Über viele interessierte Besucher konnte sich der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Ruhr-Lippe (Kreis Unna, kreisfreie Städte Bochum, Dortmund, Hamm und Herne) Hans-Heinrich Wortmann am Donnerstagabend freuen. ...

mehr …

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 132 | »

Daten werden geladen …