Pressemeldungen

« | 1 | | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | | 132 | »

 Ludger Schulze Beiering bei seinem Bericht zur Lage der Landwirtschaft im Kreis Borken. Foto: Stephan Wolfert, WLV

Im Dialog zu Lösungen kommen

09. Dezember 2016
KV Borken

„Nachhaltigkeit“ war neben „Tierschutz“ wohl der meist gebrauchte Begriff beim gestrigen Kreisverbandstag der Borkener Landwirte in Stadtlohn. Dabei nahm in der Stadthalle die Diskussion der „Offensive Nachhaltigkeit“ des WLV breiten ...

mehr …

Winterruhe auf dem Acker

09. Dezember 2016
KV Ruhr-Lippe

Ruhr-Lippe (wlv). Die Herbstarbeiten auf den Feldern in der Region Ruhr-Lippe (Kreis Unna, kreisfreie Städte Bochum, Dortmund, Hamm und Herne)  gehen dem Ende entgegen. Die Vegetation kommt zur Ruhe und der Ackerbau geht in die Winterpause. ...

mehr …

Junger Honduraner sammelt praktische Erfahrungen auf dem Hof Kreuzheck

09. Dezember 2016
KV Münster

Münster <WLV> Rund 9.000 km hatte der 24 alte Arnaldo Andrade zurückgelegt, ehe er aus seiner Heimat Honduras in Münster-Gievenbeck auf dem Hof von Norbert Kreuzheck ankam. Dabei war die Reisedauer von mehr als 33 Stunden weniger ...

mehr …
 WLV-Präsident Johannes Röring (l.) und Nutztierethologe Prof. Dr. Peter Kunzmann diskutierten beim Kreisverbandstag der Borkener Landwirte in Stadtlohn über das Thema "Warum ist Tierschutz kein Luxuxthema?". Foto: Stephan Wolfert, WLV

Warum Tierwohl nicht mit dem Zollstock messbar ist

08. Dezember 2016
KV Borken

Nutztiere bringen nur gute Leistungen, wenn Sie gesund sind und sich wohl fühlen. Warum diese häufig zu hörende Landwirte-Argumentation heutzutage in der Gesellschaft nicht mehr verfängt, erläuterte Hauptreferent Prof. Dr. Peter Kunzmann beim ...

mehr …


Truppenübungsplatz in Lavesum: Landwirte fordern Kaufoption für Flächen

08. Dezember 2016
KV Recklinghausen

Recklinghausen <WLV> Der Landwirtschaftliche Kreisverband Recklinghausen hat seine Mitglieder bereits frühzeitig in mehreren Infoveranstaltungen seit 2015 zu den Hintergründen und rechtlichen Möglichkeiten hinsichtlich der Rückübertragung ...

mehr …

Den Beruf leben und lieben

07. Dezember 2016
KV Steinfurt

-wlv/mg- Kreis Steinfurt. 43 junge Leute erhielten jetzt aus der Hand von Kreislandwirt Hermann Borchert, Dorothee Gerleve-Oster (Leiterin der Kreisstelle Steinfurt der Landwirtschaftskammer), Ausbildungsberater Burkhard Schulte-Bories und Albert ...

mehr …

Auf den Feldern kehrt langsam Ruhe ein
Wintergetreide mittlerweile gut entwickelt
Süße Zuckerrüben wie selten

06. Dezember 2016
KV Paderborn

Paderborn /wlv (Re) Die Herbstarbeiten auf den Feldern im Kreis Paderborn gehen dem Ende entgegen. Die Vegetation kommt zur Ruhe und der Ackerbau geht in die Winterpause. „Die Arbeiten sind weitestgehend geschafft“, erklärt der Vorsitzende des ...

mehr …

Oder mit der Nagelschere: Bauern nehmen Artenschutz selbst in die Hand

02. Dezember 2016
KV Hochsauerland

Medebach/Hallenberg. Zur Gründung des „Landschaftspflegevereins Medebacher Bucht“ kamen am Donnerstag 43 Landwirte, Naturschützer und Vertreter von Vereinen, Genossenschaften und Kommunen im Medebacher Rathaus zusammen. Hintergrund: Die ...

mehr …

Werner Schwarz: „Landwirtschaft in der Kritik, weggucken oder was?“

01. Dezember 2016
KV Recklinghausen

Recklinghausen <WLV> Im Rahmen des diesjährigen Kreisverbandstages im Hotel Seehof in Haltern erinnerten sich rund 300 Bauern aus dem Vest an das vergangene Jahr: Nach einer Vegetationsperiode, die von schwierigen Witterungsverhältnissen ...

mehr …

Junglandwirteforum mit vielen Ideen

30. November 2016
KV Steinfurt

-wlv/mg- Kreis Steinfurt. Gründer brauchen nicht nur Kapital und KnowHow, sondern gute Konzepte und Strategien, ein tragfähiges Netzwerk und ein Brennen für ihre Ideen.“ Prof. Dr. Karin Schnittker von der Hochschule Osnabrück sprach den rund ...

mehr …

« | 1 | | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | | 132 | »

Daten werden geladen …