Kreisverbandstag am 20. Februar
Podiumsdiskussion zur nachhaltigen
Landwirtschaft

09. Februar 2017

WLV (Re): „Der zerrissene Bauer! Nachhaltige Landwirtschaft zwischen gesellschaftlichen For-derungen und Wirtschaftlichkeit“. Schaff ich es oder schafft es mich – so lautet das Thema der Podiumsdiskussion auf dem Verbandstag des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Herford-Bielefeld. Dieser findet am Montag, 20. Februar 2017 um 19.30 Uhr, auf Dallmanns Deele in Herford-Elverdissen statt. Auf dem Podium stellen sich Prof. Dr. Claudia Hornberg von der Uni-veristät Bielefeld und Vorsitzende des Sachverständigenrates für Umweltfragen bei der Bun-desregierung, Michael Krause, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Herford und Johannes Röring, Präsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV). Die Moderation übernimmt der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Herford-Bielefeld Hermann Dedert.

Die Landwirtschaft befindet sich im Spagat zwischen Verbrauchererwartungen, Bauernhof-Idylle, globalen Märkten, ökonomischen Zwängen und Kritik. Bauern sehen sich immer häufiger pauschalen Beschimpfungen und Dauerkritik ausgesetzt. Zudem werden die Landwirte mit im-mer höheren Anforderungen und damit höheren Kosten konfrontiert. Der Lebensmittelhandel und die Ernährungswirtschaft sind bisher dagegen kaum bereit, solche Qualitäten und Produk-tionsprozesse zu honorieren, die den Verbrauchererwartungen entgegenkommen. Aus Teilen der Politik und Gesellschaft kommen Forderungen nach einer grundlegenden Neuausrichtung der Landwirtschaft. Diese Gemengelage ruft bei den Bauern große Sorgen hervor.

Wie werden die Bauern den unterschiedlichen Ansprüchen aus Politik, Gesellschaft, Verwaltung sowie den Akteuren der Lebensmittelbranche gerecht? Wie bleibt Landwirtschaft dabei wettbewerbs- und damit überlebensfähig? Welche Zukunft hat die heutige Landwirtschaft über-haupt? Stehen die Bauern vor einer neuen Zeitenwende? „Fragen über Fragen - wir erwarten einen spannenden Abend und eine lebhafte Diskussion“, so der Vorsitzende Dedert. Alle Land-wirte, Landfrauen, Landjugendliche und Interessierte sind herzlich zum Kreisverbandstag ein-geladen.

Johannes Röring, Präsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV)

Prof. Dr. Claudia Hornberg von der Univeristät Bielefeld Vorsitzende des Sachverständigenrates für Umweltfragen bei der Bundesregierung

Michael Krause, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Herford

Daten werden geladen …