Lengerich fährt auf's Land

25. Juli 2017

Höfe-Radtour zu vier landwirtschaftlichen Betrieben am 27. August

Die Landwirtschaft in Lengerich freut sich auf die Höfetour am 27. August

-wlv/mg- Lengerich/Kreis Steinfurt. Die Vielfalt der Landwirtschaft in Lengerich hautnah bei einer gemütlichen Fahrradtour erleben – dazu laden die Bauernfamilien in Lengerich alle begeisterten Radfahrerinnen und Radfahrer sowie alle Naturfreunde herzlich ein. Bei der ersten Lengericher Höfetour heißt es: „Lengerich fährt auf‘s Land!“ 

Am Sonntag, 27. August um 10 Uhr geht’s los. Auf einer Strecke von etwa 20 km rund um Lengerich können große und kleine Besucher vier Höfe und deren Wirtschaftsweise kennenlernen und sich über die moderne Landwirtschaft informieren.

Eröffnet wird die Tour mit einem musikalischen Auftakt der Männergesangvereine Settel und Antrup und kurzen Grußworten auf dem Hof Höcker, Hohner Mark 39 (Milchkühe). Weiter führt die Tour zum Pferdehof Korte (Otten Damm 62) über das Gut Erpenbeck (Erpenbecker Str. 128) zum Rinder- und Bullenmastbetrieb Hof Knippenberg (Kellers Kamp 21). Hier erwarten die Landfrauen die Radler mit Kaffee und Kuchen. An allen Stationen können sich die Besucher mit Getränken und leckeren Spezialitäten versorgen.

Infos: www.lengerichfaehrtaufsland.de

Presse-Kontakt

Daten werden geladen …