EEG-Reparaturgesetz und Anschlussregelung für Güllekleinanlagen – Das Wichtigste in Kürze

20. Juli 2021

Am 1. Januar 2021 ist das novellierte Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2021) in Kraft getreten, welches zwischenzeitlich aufgrund der Bemühungen der Branchenverbände in einigen Punkten verbessert wurde. Neben dem sogenannten EEG-Reparaturgesetz hat der Deutsche Bundestag in seiner letzten Sitzungswoche vor der Sommerpause 2021 auch die Verordnung für die Anschlussförderung von kleinen Bestands-Biogasanlagen beschlossen, welche nach Ende des ersten Vergütungszeitraums auf Güllevergärung umrüsten. Im Folgenden werden die wichtigsten Änderungen noch einmal dargestellt.

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS