AgrarInfo Geflügel

« | 1 | | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | | 99 | »

ITW - Corona-Pandemie und Tierwohl

18. Mai 2020

Wird das Tierwohl-Niveau durch die Corona-Geschehnisse zugunsten der Versorgung der Bevölkerung wieder sinken? https://www.q-s.de/news-pool-de/neuer-politikbrief-der-initiative-tierwohl.html  

mehr …

Preise für Eier und Schlachtgeflügel

18. Mai 2020

Erzeugerpreise für Schlachtgeflügel Auszahlungspreise an Erzeuger der Erzeugergemeinschaften / Schlachtereien in Euro je kg Lebendgewicht – Quelle MEG   bis 17.05.2020, vorl. Vorwoche Vorjahr von bis Ø Hähnchen, 1.500 g 0,780 0 ...

mehr …

Geflügelpest in Ungarn

11. Mai 2020

Ende April 2020 meldete die ungarische Veterinärbehörde den Ausbruch der Vogelgrippe im Süden des Landes in den Verwaltungsbezirken Bacs-Kiskun und Csongrad /Grenze zu Serbien). Betroffen hiervon sind 26 Geflügel haltende Betriebe mit insgesamt ...

mehr …

QS setzt auf Frühwarnsystem zur Tiergesundheit

11. Mai 2020

(QS GmbH) Aktuell arbeitet QS an einer Tiergesundheitsdatenbank als Beratungstool und Frühwarnsystem zur Tiergesundheit. Bei QS liegen umfassende Daten aus 95 Prozent aller Schweine und Geflügel haltenden Betriebe vor. Das sind Zahlen aus dem ...

mehr …

Öko-VO: Statt Veranda „überdachter Stallbereich mit zeitweisem Außenklimazugang“ anrechenbar!

11. Mai 2020

Die Veranda (Kaltscharrraum) ist in Deutschland durch die nationale TierschutzNutztierhaltungsVO für die Auslaufhaltung vorgeschrieben und wird hierbei auf die nutzbare Stallfläche angerechnet. Die Kommission wollte hingegen die Veranda im neuen ...

mehr …

Eiermarkt schwächer

11. Mai 2020

(AMI/MEG) Die Verbrauchernachfrage war im April nicht mehr so lebhaft wie zu Beginn des Lock Downs. Trotzdem war der Absatz im Lebensmitteleinzelhandel meist lebhaft. Der Eiermarkt tendierte insgesamt allerdings schwächer, denn nach wie vor fehlt ...

mehr …

Preise für Eier und Schlachtgeflügel

11. Mai 2020

Erzeugerpreise für Schlachtgeflügel Auszahlungspreise an Erzeuger der Erzeugergemeinschaften / Schlachtereien in Euro je kg Lebendgewicht – Quelle MEG   bis 10.05.2020, vorl. Vorwoche Vorjahr von bis Ø Hähnchen, 1.500 g 0,790 0 ...

mehr …

Corona-Hilfe: Bürgschaftsprogramm

04. Mai 2020

Die Landwirtschaftliche Rentenbank bietet mit Unterstützung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ab dem 16. April Liquiditätssicherungsdarlehen an, die mit einer Bürgschaft kombiniert sind. Das Programm richtet sich an ...

mehr …

Mindestanforderungen bei Gänsehaltung

04. Mai 2020

Die Haltung von Gänsen ist in Niedersachsen künftig mit Mindestanforderungen verknüpft. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten jetzt Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast und Friedrich-Otto Ripke, Vorsitzender des ...

mehr …

Geflügelmarkt uneinheitlich

04. Mai 2020

(AMI/MEG) Der Absatz im Lebensmitteleinzelhandel war im April lebhaft. Der Start in die private Grillsaison, das Ostergeschäft sowie der Beginn der Spargelsaison förderten die Nachfrage nach Geflügelfleisch. Es fehlten allerdings die ...

mehr …

« | 1 | | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | | 99 | »

AgrarInfo per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Geflügel auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS