Eiermarkt in Europa vor Umbruch

12. Oktober 2020

(az) Ein Ende der Käfighaltung fordert die Europäische Bürgerinitiative „End the cage age". Sie bekommt 1,4 Mio. Unterschriften zusammen und überreicht diese morgen der EU-Kommission. Legehennen, Kaninchen und Säue sollen in der europäischen Landwirtschaft mehr Freiraum bekommen. Zwar gebe es in Österreich, Deutschland und anderen EU-Mitgliedstaaten Initiativen zum Beenden der Käfig- und Kastenstandhaltung. Aber Ziel müsse ein vollständiges Verbot in der EU bleiben, unterstreicht die Europäische Bürgerinitiative ihre Forderung.
In Frankreich und Spanien wächst der Druck des Handels auf die Käfighaltung von Legehennen. Deutsche Erzeuger könnten davon profitieren.

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS