Bio-Schweine: Leicht steigende Schlachtungen

04. Februar 2020

Die Bio-Schweineschlachtungen sind 2019 nur noch um 4 % gestiegen. Deutlich gesunken ist die Zahl der pauschal abgerechneten Schweine (- 13 %). Sie machten nur noch 37 % der Schweineschlachtungen aus, 2018 waren es noch 44 %. Die Schlachtungen der E- und U-Schweine dagegen stiegen um jeweils 21 %. Die Nachfrage für Bio-Verbandstiere ist weiterhin steigend.

 

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS