Produktionsregeln Öko-Pflanz- und Saatgut noch in Arbeit

09. März 2020

In Arbeit sind u.a. noch die Produktionsregeln zu Ausnahmen für konventionellen Saatguteinsatz und zur Pflanzgutversorgung sowie zum Heterogenen Material. Problematisch ist, dass zukünftig nur noch unbehandeltes konventionelles Pflanzgut im Öko-Weinbau und Obstbau zum Einsatz kommen darf. Sonst müsste eine erneute Umstellungszeit durchlaufen werden. Damit würde auch das Nachpflanzen von Bestandlücken mit konventionell behandelten Pflanzen zur Neu-Umstellung zwingen.

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS