Weiterhin zu wenig Bio-Schweine

12. November 2020

Die Nachfrage nach Bio-Schweinen übersteigt wie schon seit Monaten das Angebot und es könnten deutlich mehr Bio-Schweine verkauft werden, als die Landwirte anbieten. Die Afrikanische Schweinepest (ASP), die den konventionellen Schweinemarkt durcheinander wirbelt, geht am Bio-Marktgeschehen vorbei, da es nicht durch Exporte bestimmt ist. Aber die infolge Corona begrenzten Schlacht- und Zerlegekapazitäten sind auch auf dem Bio-Markt spürbar.

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS