AgrarInfo Politik

« | 1 | | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | | 131 | »

Fiat kaufen zum Mitglieder-Preis

10. August 2018

Neue Rabatte gewährt Fiat beim Kauf eines Citroens für WLV-Mitglieder. Weitere Infos erhalten Sie unter www.wlv.de im Mitgliederbereich oder bei Thomas Biesenbaum, Tel. 0251 4175 113.

mehr …

Initiative Tierwohl wächst weiter

10. August 2018

Das Interesse der Landwirtschaft an einer Teilnahme an der Initiative Tierwohl ist ungebrochen. Wie die Initiative meldet, konnten für die zweite Programmphase 2018 bis 2020 weitere 632 schweinehaltende Betriebe für die Initiative Tierwohl ...

mehr …

Das Netzwerk Streuobstwiesenschutz.NRW ist online!

10. August 2018

Vor einem Jahr hat das „Netzwerk Streuobstwiesenschutz.NRW“ seine Arbeit aufgenommen. Projektpartner sind die Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt NRW, der NABU NRW, die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald NRW sowie WLV und RLV. Jetzt ist das ...

mehr …

WLV und DBV erwarten deutliche Ernteeinbußen und drängen auf Hilfe

03. August 2018

Der DBV korrigiert seine Ernteprognose noch einmal deutlich nach unten. Statt der zuletzt geschätzten 41 Millionen Tonnen Getreide rechnet er nur noch mit einer Erntemenge von rund 36 Millionen Tonnen. Angesichts dieser Entwicklung fordert ...

mehr …

ALDI-Butterpreissenkung Schlag für dürregeschädigte Milchbauern

03. August 2018

Am Mittwoch hat der Discounter Aldi Süd den Preis für das 250-Gramm-Paket deutsche Markenbutter um 10 Cent auf 1,75 Euro gesenkt. WLV-Vizepräsident Wilhelm Brüggemeier hat diese Preissenkung heftig kritisiert und das Unternehmen an seine ...

mehr …

Bei Futterknappheit dürfen Biobetriebe Raufutter zukaufen

03. August 2018

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) erlaubt ab dem 27.07.2018 für Biobetriebe mit nachgewiesener Futterknappheit die Verwendung von nicht-ökologischem Raufutter und den Anbau von Raufutter auf konventionellen Flächen ...

mehr …

Forsa-Umfrage: Initiative Tierwohl findet große Zustimmung

03. August 2018

Aus einer Umfrage des Marktforschungsunternehmens forsa zur Nutztierhaltung und Fleischproduktion geht hervor, dass 93 Prozent der Verbraucher das Konzept der Initiative Tierwohl befürworten und als gut oder sehr gut beurteilen.  Dabei hat ...

mehr …

Klick-Tip: Roadtrip Agrar auf Deutschlandreise

03. August 2018

Den Dialog von Stadt & Land fördern wollen zwei junge Westfalen, Annika Ahlers und Thomas Fabry, derzeit mit ihrem in den Sozialen Medien vielbeachten Roadtrip agrar. Nach einer Deutschlandtour von Nord nach Süd und zurück machen sie am ...

mehr …

Trockenheit: Ab 16. Juli Brachflächen zur Futternutzung freigegeben

13. Juli 2018

Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser hat sich am Mittwoch mit Vertretern der Landwirtschaft über die Folgen der Trockenheit ausgetauscht. Für den WLV hat Dieter Hagedorn, Vorsitzender des Fachausschusses für Pflanzenbau, teilgenommen und ...

mehr …

Ministergespräch über die Fortführung der EU-Agrarpolitik nach 2020

13. Juli 2018

Zur Diskussion über die Fortführung der Gemeinsamen Europäischen Agrarpolitik lädt Ministerin Ursula Heinen-Esser Verbände von Landwirtschaft und Umwelt ein. Am kommenden Dienstag wird WLV-Präsident Röring hierzu gegenüber der Ministerin ...

mehr …

« | 1 | | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | | 131 | »

AgrarInfo per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Politik auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS