DBV lädt vor der Bundestagswahl ein zum Fachforum „Tierhaltung"

17. September 2021

Welche Zukunftsperspektiven hat die Tierhaltung in Deutschland nach der Bundestagswahl? Am 22. September 2021 bietet sich die vielleicht letzte Möglichkeit vor der Wahl, die agrarpolitischen Schwerpunkte der Parteien für die nächste Legislaturperiode zu hören.

Themen gibt es genug: Die Preismisere am Fleischmarkt, die Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung und die Überlegungen des Borchert-Plans für Rind, Schwein und Geflügel. Dabei geht es um konkrete Zielvorstellungen, Eckpunkte und Rahmenbedingungen sowie eine verlässliche Perspektive.

Die digitale Diskussionsrunde wird am 22.09.2021 ab 19 Uhr im Livestream (www.bauernverband.de) übertragen.

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS