AgrarInfo Rindfleisch

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | | 65 | »

Anpassung der Landesdüngeverordnung auf den Weg gebracht

10. März 2020

Wie von Ministerin Ursula Heinen-Esser angekündigt hat das MUNLV in dieser Woche die Binnendifferenzierung auf den Weg gebracht. Hierzu ist eine Anpassung der Landesdüngeverordnung vorgesehen. Der Entwurf ist den Verbänden zur Stellungnahme ...

mehr …

Marktlage

10. März 2020

(AMI) Jungbullen mit besseren Qualitäten sind ausreichend vorhanden. Preisempfehlung der VEZG für Jungbullen (gilt für fleischbetonte Herkunft)  Meldung für Montag,  09.03.2020 Aktuell Vorwoche Hkl. R3 3,64 3,68 Hkl. O3 3,43 3 ...

mehr …

WLV-Veredlungstag: Die Zukunft der Schweinehaltung im Blick

03. März 2020

Wie kann die Zukunft der Bauernhöfe mit Schweinehaltung in Westfalen-Lippe gesichert werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Veredlungstag des WLV am 19. März in der Halle Münsterland. Alle Landwirte und Landwirtinnen sind eingeladen. Die ...

mehr …

Argentinien steigert Exporte

03. März 2020

Argentinien steigerte im vergangenen Jahr seine Exporte von Rindfleisch um satte 59 Prozent auf einen neuen Rekordwert von 567.000 Mio. t. Innerhalb von nur vier Jahren konnte das südamerikanische Land seine Ausfuhren vervierfachen. Das teilt die ...

mehr …

Marktlage

03. März 2020

(AMI) Rege Nachfrage nach Schlachtkühen, anders bei den hochwertigen Bullen, daraus resultieren unveränderte Preise. Preisempfehlung der VEZG für Jungbullen (gilt für fleischbetonte Herkunft)  Meldung für Montag,  02.03.2020 ...

mehr …

Bundesratsverfahren zur Düngeverordnung eingeleitet

25. Februar 2020

 „Die Spirale der stetigen Verschärfung muss beendet werden. Wir brauchen zügig Rechtssicherheit und Klarheit bei der Gebietsabgrenzung und eine enge und differenzierte Abgrenzung der Roten Gebiete.“ Mit dieser Forderung reagiert ...

mehr …

WLV-Veredlungstag 2020

25. Februar 2020

Am Donnerstag, 19. März 2020, veranstaltet der WLV auf Vorschlag des neuen Präsidenten Hubertus Beringmeier den „WLV-Veredlungstag 2020“ im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland in Münster. Das Thema lautet: „Zukunft der ...

mehr …

Rindfleisch in Haltungsform „Stufe 3“

25. Februar 2020

Rindfleisch aus dem Pro-Weideland-Programm wird nun unter Haltungsform Stufe 3 vermarktet, berichtet die agrarzeitung. Es stammt von Schlachtkühen vorwiegend von Höfen der Molkerei-Genossenschaft-Ammerlands, geschlachtet bei Westfleisch. Das ...

mehr …

Marktlage

25. Februar 2020

(AMI) Höherwertige Bullen der Handelsklassen U und R sind in ausreichenden Mengen verfügbar und treffen auf eine verhaltene Nachfrage. Die Erzeugerpreise können sich meist auf dem Niveau der Vorwoche behaupten. Preisempfehlung der VEZG für ...

mehr …

Hubertus Beringmeier neuer Bauernpräsident in Westfalen-Lippe

18. Februar 2020

In einer mit Spannung erwarteten Kampfabstimmung setzte Hubertus Beringmeier sich gestern im zweiten Wahlgang mit 57:48 Stimmen gegen die Münsteraner Kreisverbandsvorsitzende Susanne Schulze Bockeloh in der Delegiertenversammlung des WLV in ...

mehr …

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | | 65 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Rindfleisch auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …