Pressemeldungen

« | 1 | 2 | 3 | 4 | »

Grasernte beginnt

21. Mai 2021
KV Olpe

Bauern in den Startlöchern – Zwei Tage Sonne reichen für den „1. Schnitt"Wichtigste Ernte für Milchviehbetriebe beginnt wohl nach Pfingsten Kreis Olpe. Sobald es jetzt etwas trocken wird, geht es los: Überall im Kreis Olpe werden in der ...

mehr …

"Wasser ist der begrenzende Faktor"

07. Oktober 2020
KV Olpe

Wenden/Kreis Olpe. Mäßige Grasernte auf Grünland, eine ordentliche Getreideernte bei schlechten Preisen und ein Wegsterben des Waldes – im Corona-Jahr 2020 ist den Landwirten kurz nach dem Erntedankfest - wie vielen anderen Branchen auch - ...

mehr …

Für mehr Flexibilität bei Trockenheit – Bauern wollen mehr Ackerflächen

03. September 2020
KV Olpe

Olpe/Lennestadt/Kreis Olpe. Zwei Punkte stehen bei den Landwirten im Mittelgebirge derzeit im Mittelpunkt um flexibler auf die Trockenheit reagieren zu können: Sie fordern, an geeigneten Stellen Grünland in Acker umwandeln zu dürfen, um ...

mehr …

Drei Bauernhöfe, drei Produktionsrichtungen, und überall Tierwohl: Rundreise mit Politik

22. Juli 2020
KV Olpe

Kreis Olpe. Drei Bauernhöfe, drei unterschiedliche Produktionsrichtungen und Tierwohl überall im Vordergrund: Das zeigte der Landwirtschaftliche Kreisverband Olpe am Mittwoch dem Bundestagsabgeordneten Dr. Matthias Heider (CDU) in einer kleinen ...

mehr …

Milchweg Attendorn eröffnet

25. Juni 2020
KV Olpe

Attendorn. Es kann losgehen: Pünktlich zum Saisonstart gibt es in Attendorn ein neues touristisches Angebot für die Region. Am 24. Juni 2020 enthüllte Christian Pospischil, Bürgermeister der Hansestadt Attendorn, gemeinsam mit ...

mehr …

Außerschulischer Lernort Bauernhof

18. Juni 2020
KV Olpe

Außerschulischer Lernort Bauernhof – Wichtiger Baustein für die Entwicklung der Kinder Olpe /Kreis Olpe. Schulklassen, Kindergärten und Erwachsenengruppen sind stets gern gesehene Gäste auf den heimischen Bauernhöfen. Nach vorheriger ...

mehr …

Milch im Supermekt teils rationiert - warum?

27. März 2020
KV Olpe

Milch im Supermarkt teils rationiert – warum? Es ist genug Milch vorhanden, nur noch in der falschen Packungsgröße!   Südwestfalen. In einigen Supermärkten wird Trinkmilch „rationiert“ - wird Milch jetzt auch knapp? – Nein, kann der ...

mehr …

"Für ein buntes Miteinander"

27. Februar 2020
KV Olpe

„Für ein buntes Miteinander“ – Bauern und Bäuerinnen begrüßen Gäste beim politischen Aschermittwoch der CDU Keine politische Versammlung mehr ohne Bauern: Mit freundlicher Präsenz zogen 60 Bauern und Bäuerinnen aus Südwestfalen ganz ...

mehr …

Milchbauern zwischen Markt und Umweltschutz

13. Januar 2020
KV Olpe

Berlinghausen /Kreis Olpe. Mit dem Vizepräsidenten des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Karsten Schmal, hatte Michael Richard, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Olpe, die Milch in den Mittelpunkt des Kreisverbandstages gerückt ...

mehr …

Erntejahr verlief nicht optimal

07. Oktober 2019
KV Olpe

Erntejahr verlief nicht optimal Erntedankgespräch des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Kreis Olpe. „Das zweite Trockenjahr in Folge in Verbindung mit Hitze hat die Erträge in der Landwirtschaft erheblich gemindert. Die Katastrophe spielt ...

mehr …

« | 1 | 2 | 3 | 4 | »

Kontakt

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS