Girls' Day ein voller Erfolg

28. März 2014

Über 30 Mädchen besuchten Höfe im Kreis Borken

Das Fazit der ersten flächendeckenden Teilnahme der Landwirtschaft im Kreis Borken am Girls' Day fällt überaus positiv aus: Über 30 Mädchen haben am 27. März den Weg in die Landwirtschaft gefunden. Im Vorfeld hatten sich über 80 Betriebe zur Teilnahme bereit erklärt. TV, Radio und Printmedien haben überaus wohlwollend berichtet.

Darüber freut sich Bettina Hueske (Südlohn) vom Girls-Day-Vorbereitungsteam: „Unsere Berufskollegen im Kreis haben sich sehr offen gezeigt. Und auch die ersten Rückmeldungen der Mädchen zeigen uns, dass wir das Projekt im nächsten Jahr wiederholen sollten.“

Der Kreisverband dankt auf diesem Wege allen Betrieben, die sich im Vorfeld bereit erklärt hatten und vor allem den rund 25 Betrieben, auf denen am 27. März auch tatsächlich Schülerinnen der weiterführenden Schulen zu Gast waren. Eine genaue Zahl der teilnehmenden Betriebe und Mädchen lässt sich nicht abschließend bestimmen, weil sich nicht alle teilnehmenden Betriebe in der Kreisgeschäftsstelle zurückgemeldet haben.

Unsere abschließende Pressemeldung zum Girls' Day finden Sie hier.

Eine Bildergalerie mit Eindrücken vom Girls Day finden Sie hier.

Einige Medienberichte zum Girls' Day finden Sie rechts in der Spalte.

Artikel in der BZ

Artikel auf der Kreisseite der Borkener Zeitung vom 28. März 2014 (PDF, 312kb)

Radio-WMW-Beitrag

Beitrag bei Radio WMW vom 27. März 2014 (MP3, 2142 kb)

Artikel im Wochenblatt

Artikel im Landwirtschaftlichen Wochenblatt vom 3. April 2014 (PDF, 474kb)

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS