Milchproduktion ist systemrelevant

17. Juni 2020

Neues Hofplakat der Landesvereinigung Milch beim WLV erhältlich

Stephan Wolfert und Anne Döring vom WLV Borken zeigen das neue Hofplakat der LV Milch.

Die Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW e.V. bietet allen Milchviehbetrieben kostenlos neue Hofplakate an. Diese thematisieren mit dem Begriff „SYSTEMRELEVANT“ die Bedeutung der heimischen Milchproduktion. Der WLV unterstützt die LV Milch bei der Verteilung der Banner.

„Wertschätzung ist immer ein zentrales Thema – das Bewusstsein dafür müssen wir schaffen. Besonders jetzt ist das noch wichtiger als vor der Corona-Pandemie“, sagte Frank Maurer von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW e.V. kürzlich in einer Pressemitteilung anlässlich des Internationalen Tags der Milch. Dort heißt es weiter: „Sowohl bei den Milcherzeugern als auch bei den Molkereien steht die Versorgung der Verbraucher mit hochwertigen und nachhaltig produzierten Milchprodukten an erster Stelle. Dies gilt es – nicht nur in Krisenzeiten – zu unterstützen.“

Das Motiv wird als Spannbanner mit Ösen zur Verfügung gestellt und hat eine Größe von 1,25  x 1,80 m. Interessierte Milchbauern können sich in der Kreisgeschäftsstelle melden.

Plakatmotiv

Das Motiv wird als Spannbanner mit Ösen zur Verfügung gestellt und hat eine Größe von 1,25  x 1,80 m. Interessierte Milchbauern können sich in der Kreisgeschäftsstelle melden.

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS