Sonnenblumenaktion: Aufheiterung trotz Regenwetter

06. Oktober 2020

Neue Aktionsflächen in Borken und Gescher / Nachbarschaft sammelt Spenden

Sonnenblumenaktion in Gescher in der Nähe der Reithalle

In den regnerischen letzten Tagen hatte der Herbst eher triste Farben zu bieten. Da sorgen Sonnenblumen auf dem Küchentisch für wohltuende Aufheiterung. Momentan besteht in Gescher und Borken die Gelegenheit, vor Ort am Feld Sonnenblumen zu schneiden und im Gegenzug freiwillig für Aktion Lichtblicke zu spenden.

  • In Gescher-Harwick Fläche von Familie Wessendorf: Weg Richtung Klärwerk/ Reithalle
  • In Borken-Gemen: Fläche von Familie Grave: Neumühlenallee nahe Jodocus Nünning Gesamtschule

Eine schöne Geschichte zu seiner Spendenfläche hat dabei Landwirt Bernd Grave zu berichten: „Die Nachbarschaft 'Leppings Dennen' hat zum Verteilen bei einer Feier eine größere Menge an Sonnenblumen von der Fläche mitgenommen. Dort ist dann im Anschluss eine kleine Spendenbox durch die Reihen gegangen. Dabei  ist die tolle Summe von 155 € für die Aktion Lichtblicke zusammengekommen."

Allen Spendern sagen die Landwirte ein großes Dankeschön!

Spendensammlung Grave

Eine schöne Geschichte zu seiner Spendenfläche hat dabei Landwirt Bernd Grave zu berichten: „Die Nachbarschaft „Leppings Dennen" hat zum Verteilen bei einer Feier eine größere Menge an Sonnenblumen mitgenommen. Dort ist dann im Anschluss eine kleine Spendenbox durch die Reihen gegangen. Dabei ist die tolle Summe von 155 € für die Aktion Lichtblicke zusammengekommen."

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS