Neues WLV-Beratungsangebot bei Photovoltaikanlagen auf Freiflächen

26. Oktober 2021

Derzeit gibt es im HSK vermehrt Anfragen von Projektierern, die auf landwirtschaftlichen Nutzflächen Photovoltaikanlagen errichten wollen. Ebenso wie bei der Projektierung von Windkraftanlagen müssen viele Fallstricke beachtet werden, damit die PV- Freiflächenanlage erfolgreich errichtet wird. Neben Fragen des Steuerrechts und des Höferechts (PV-Erträge können nachabfindungspflichtig sein!) bestehen insbesondere baurechtliche Schwierigkeiten.

Wir freuen uns, dass wir nunmehr für diesen Bereich der PV-Freiflächenanlagen einen kompetenten Mitarbeiter empfehlen können. Es handelt sich hierbei um Herrn Thomas Schoppe. Dessen Kontaktdaten wir gerne über die Kreisgeschäftsstelle weiterreichen können. Herr Thomas Schoppe ist Angestellter beim WLV e.V..

Selbstverständlich beraten auch wir in der Geschäftsstelle in Meschede zu dem Thema PV-Freiflächenanlagen.

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS