Newsblog Kreisverband Paderborn jetzt noch aktueller

23. Februar 2021

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,

an dieser Stelle erhalten Sie ab jetzt regelmäßig aktuelle Neuigkeiten aus der Geschäftsstelle des Kreisverbandes Paderborn. In dieser Ausgabe berichten wir über den Regionalplan OWL, die digitalen Winterversammlungen und unsere Online-Semiare.

Regionalplan OWL: Frist endet am 31. März 2021!
Die Frist für Einwendungen zum Regionalplan OWL endet am 31.03.2021. Wenn Sie Einwendungen geltend machen möchten, melden Sie sich bitte zeitnah in der Geschäftsstelle (05251/136450).

Digitale Winterversammlungen
Wir haben in der vergangenen Woche erstmals Winterversammlungen mit den Mitgliedern in Bad Wünnenberg, Borchen, Lichtenau, Altenbeken, Bad Lippspringe und Paderborn als Videokonferenzen durchgeführt. Die restlichen Veranstaltungen folgen in dieser Woche. Dieses neue Format wird von unseren Mitgliedern erfreulich gut genutzt. In den Versammlungen stellt Frau Berg den Regionalplan OWL vor.

Der Kreisverbandsvorsitzende Hubertus Beringmeier diskutiert mit den Mitgliedern die aktuelle Agrarpolitik u. a. die Märkte, das Insektenschutzprogramm und die Düngeverordnung mit den roten Grundwasserkörpern. Frau Harbers informiert über die rechtlichen Möglichkeiten der von den Roten Gebieten betroffenen Mitglieder.

Gute Resonanz auf Online-Seminare
In den Monaten Januar und Februar 2021 fanden drei Online-Seminare des landwirtschaftlichen Kreisverbandes statt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Geschäftsstelle berichteten über die Themen „Nährstoffdokumentation", „Testament für junge Familien" und „Bauen im Außenbereich".

Obwohl die Zahl der Anmeldungen zunächst verhalten war, erfreuten sich die Seminare einer sehr guten Resonanz. In kleiner Runde war es möglich, auch individuelle Fragen der Teilnehmer zu klären. Die Veranstaltungen werden ggf. in der zweiten Jahreshälfte erneut angeboten.

Online-Seminar Gesellschaftsrecht: Es sind noch Plätze frei!
Am 03. März 2021 findet in der Zeit von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr gemeinsam mit der Steuerberatung der BSB das Online-Seminar „Gesellschaftsformen in der Landwirtschaft: Rechtliche und steuerrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten" statt. Anmeldungen in unserem Sekretariat sind noch möglich bis Dienstag, 02.03.

Themenvorschläge gesucht!
Die Landwirtschaft steht immer wieder vor neuen Herausforderungen! Reformen und Gesetzesänderungen wirken sich oft unmittelbar in Ihrem Alltag aus. Sicherlich hat jeder von Ihnen ein Thema, das ihn besonders interessiert. Wir bitten daher alle Mitglieder, uns ihre Themenwünsche mitzuteilen. Wir werden uns bemühen, entsprechende Veranstaltungen zu Ihren Wunschthemen zu konzipieren.

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS