Volles Haus beim Kreisverbandstag

14. Januar 2016

Gastreferent: Professor Dr. Folkhard Isermeyer

Rund 500 Bauern und Bäuerinnen fanden sich zum diesjährigen Kreisverbandstag des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Soest am Mittwoch, dem 13. Januar 2016, in der Gemeinschaftshalle in Oestinghausen ein. „Gesellschaftlich akzeptierte LandWirtschaft – eine Utopie?“, so lautete das Thema. Gastreferent war Professor Dr. Folkhard Isermeyer, Präsident des Thünen-Institus, Bundes­forschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei in Braunschweig.

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS