Gewässerschutz in Lippetal

13. Dezember 2017

Gut besuchte Veranstaltung

Fast 100 Landwirte der Lippetaler Ortsverbände kamen am 11. Dezember 2017 in Lippetal-Herzfeld in den Räumlichkeiten der Reise Landtechnik zusammen, um sich über wasserschonenden Pflanzenschutzmitteleinsatz zu informieren und auszutauschen. Auch die Lagerung von Jauche, Gülle und Silage war ein Thema. Wilhelm Niggeschulze und Anna Hüsemann von der Landwirtschaftskammer NRW berichteten über Aktuelles aus dem Einzugsgebiet der Quabbe. Zur Pflanzenschutztechnik referierte der Landwirtschaftskammerberater Wilhelm Wortmann. Auch die mögliche Aufrüstung ältere Geräte war ein Thema. Über die rechtlichen Rahmenbedingungen zur Lagerung von Silage, Festmist und Gülle sprach Willem Tel (LWK NRW).

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS