Landwirtschaftlicher Kreisverband informiert Politiker

29. November 2019

Besonders das Agrarpaket ist Thema

Aktuell laufen eine Reihe von politischen Gesprächen im Kreisverband Soest: Am 21.11. fand ein Gespräch mit der SPD statt; anwesend waren MdB Hellmich und MdL Stotz. Am Montag, dem 25.11. folgte ein Gespräch mit dem Fraktionsvorsitzenden Christof Rasche (MdL) der FDP. Beim offenen CDU-Agrarausschuss am Montag, dem 2. Dezember in Bad Sassendorf werden Landwirte und Landwirtinnen  ihren Standpunkt gegenüber MdB Thies und MdL Frieling deutlich machen. Mit den Bürgermeistern und der Landrätin wird das Thema am Dienstag, dem  03.12. besprochen. Für Freitag, den  06.12. ist im Rahmen der Kammer-Hauptversammlung ein kurzes Gespräch mit Ministerin Heinen-Esser verabredet.

Foto - das Gespräch mit der FDP (v.l.n.r.): Wilhelm Reinecke, Welver, ehem. Vorsitzender Kreis FDP, Dirk Schulze-Gabrechten, Bad Sassendorf, Kreislandwirt, Herr Rasche, Andreas König, Bad Sassendorf, Stellv. Kreisverbandsvorsitzender des WLV, Elisabeth Franke, Arbeitsbereichsleiterin der Kreisstelle der Landwirtschaftskammer, Jürgen Schulze-Nieden, Bad Sassendorf, für die FDP im Kreisumweltausschuss, Josef Lehmenkühler, Geseke, Kreisverbandsvorsitzender WLV, Gerlinde Hollmann, Ense, stellv. Kreislandwirtin, Dr. Harald Lopotz, Geschäftsführer der Kreisstelle der LWK.

 

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS