Gemeinsam für saubere Fließgewässer

11. Mai 2015

WLV-Kreisverband und Kreis Steinfurt unterzeichnen die Rahmenvereinbarung zum Fließgewässerentwicklungsprogramm

Kreis Steinfurt. Der WLV-Kreisverband Steinfurt, der Kreis Steinfurt und die Naturschutzstiftung des Kreises haben am 7. Mai eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet, die die Umsetzung des „Fließgewässerentwicklungsprogramms Kreis Steinfurt“ (FEP) regelt. Grundlage ist die Europäische Wasserrahmenrichtlinie (WRRL), die fordert, Gewässer zu schützen und zu erhalten und dort, wo sie naturfern durch Feld und Wald verlaufen, in einen guten ökologischen Zustand zu versetzen. „Mit der Rahmenvereinbarung vollziehen wir den nächsten wichtigen Schritt zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie im Kreis Steinfurt“, so der WLV-Kreisverbandsvorsitzende Johann Prümers und Landrat Thomas Kubendorff.

 

- Lesen Sie die ausführliche Meldung unter den "Pressemeldungen"!

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS