Landwirtschaft im Dialog mit Kreispolitikern

14. März 2017

Kreis Steinfurt. Welche Themen bewegen die Landwirtschaft im Kreis Steinfurt? Das wollten die Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion jetzt von der Spitze des WLV-Kreisverbandes im Grünen Zentrum in Saerbeck wissen. Ganz besonders interessierte die Kreispolitik die Nachhaltigkeitsoffensive des Landwirtschaftsverbandes. „Wir müssen vor dem Hintergrund der politischen und gesellschaftlichen Diskussion selbst das Heft in die Hand nehmen und sagen, wie wir uns die Zukunft der landwirtschaftlichen Betriebe vorstellen“, erklärte der Kreisverbandsvorsitzende Johann Prümers den Hintergrund des Projektes. „Wir beschreiben ehrlich unsere Baustellen und gehen den Weg der Veränderung“, so Prümers. Dabei sei Veränderung keine wie von politischer Seite geforderte Agrarwende, sondern eine Weiterentwicklung in den gewachsenen Strukturen der bäuerlichen Familienbetriebe im Münsterland.

Der WLV-Kreisverband führt regelmäßig Gespräche mit den Vertretern der im Kreistag vertretenen Fraktionen.

[Den ausführlichen Bericht finden Sie im Bereich "Pressemitteilungen"]

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS