Ferkelerzeuger vor dem Aus? Infoveranstaltung am Dienstag, 18.09., 14 Uhr in Rheine

17. September 2018

Kreis Steinfurt. Die deutschen Schweinehalter, besonders die Sauen- und Ferkelhalter, erleben nie dagewesene Zeiten der Unsicherheit. Stehen die Ferkelhalter im Münsterland vor dem Aus? Vor diesem Hintergrund lädt der WLV Kreisverband Steinfurt seine Mitglieder, insbesondere die Sauen- und Ferkelhalter sowie Schweinemäster, am Dienstag, 18. Sept., um 14 Uhr zu einer Infoveranstaltung ein. Sie findet statt im Landhotel Hopster, Alte Hopstener Str. 26 in Rheine (Nähe A 30-Abfahrt 8, Rheine/Hopsten/Dreierwalde).

Im Mittelpunkt stehen die drängenden Fragen nach Lösungen für die Themen Kastenstände, Kupieren und Kastration sowie mögliche Aktionen im Rahmen der bevorstehenden Agrarministerkonferenz. Dr. Bernhard Schlindwein (WLV) und weitere Experten aus Praxis und Beratung stehen für die Diskussion zur Verfügung.

Auch der aktuelle Sachstand zum ASP-Ausbruch in Belgien wird Thema sein.

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS