Großes Aktionswochenende zum weltweiten Milchtag Milch, Kuh und Co. auf der Gartenschau in Bad Lippspringe

04. Juni 2018

Paderborn /WLV (Re) Kälber, Kühe, Kostproben: Gut besucht war das Milchaktionswochenende am 2. und am 3. Juni auf der Gartenschau in Bad Lippspringe. Die heimische Landwirtschaft präsentierte anlässlich des „Internationalen Tages der Milch“ einen bunten Mix aus Erlebnis, Unterhaltung und Information.

Kuh, Kalb, Live-Melken, Milchmixgetränke der Landfrauen, Milchgeschmackstest und viele weitere Aktionen zum Hingucken und Mitmachen für große und kleine Besucher standen auf dem Programm.

Transparenz - Dialog - Offenheit

„Wir wollen die Landwirtschaft erlebbar und erfahrbar machen “, erklärt der Vorsitzende Beringmeier. „Wir möchten zeigen wie wir arbeiten und Wissen über die Herkunft unserer Lebensmittel vermitteln.“ Das Gespräch mit der Bevölkerung sei den heimischen Bauern und Bäuerinnen ein wichtiges Anliegen.

Nachbericht Eper Frühlingsfest
am 22. April 2018

Beim schönsten Sommerwetter genossen am Sonntag Tausende Besucher das
Frühlingsfest im Eper Zentrum. Das Angebot zum Schauen, Kaufen, Essen und
Mitmachen war auf verschiedenen Straßen des Ortes verteilt und sprach sowohl
die Kleinen als auch die Großen gleich stark an. Auf dem Platz an der Agatha-
Kirche konnte man bei einer Mitmach-Aktion seine Fitness unter Beweis stellen.
Und wer erst mal mit guten Vorsätzen beginnen möchte, informierte sich über
das Programmangebot des Kneipp-Vereins. Die LV Milch NRW präsentierte an
ihrem Stand die Milch als guten Fitmacher.

Presse-Kontakt

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS