Den Beruf lieben und leben

13. Dezember 2013

32 junge Landwirte haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Kreis Steinfurt. 32 junge Leute erhielten jetzt aus der Hand von Christina Schulze Föcking (stellvertretende Kreislandwirtin), Dr. Horst Kiepe (Leiter der Kreisstelle Steinfurt der Landwirtschaftskammer) und Albert Storm (Vorsitzender des Vereins landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen vlf) ihre Urkunden zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung im Beruf Landwirt/Landwirtin.

„Ihr habt die besten Voraussetzungen für ein erfolgreiches Berufsleben“, ermutigte Matthias Schulze Steinmann (stellvertretender Chefredakteur des landwirtschaftlichen Wochenblattes) die Absolventen in seinem Referat im Rahmen der Mitgliederversammlung des vlf. „Der Druck im Kessel nimmt zwar zu“, so Schulze Steinmann, „es ist nicht leicht unter immer schärfer werdenden Rahmenbedingungen den Beruf des Landwirts auszuüben. Den vielfältigen Herausforderungen stehen jedoch klare Möglichkeiten gegenüber. Diese gilt es zu nutzen. Wenn Politik und Gesellschaft Sie lässt, haben Sie beste Chancen“, sagte Schulze Steinmann. Wichtig sei es, den richtigen Kurs zu finden und selbstbewusst aber auch selbstkritisch aufzutreten, den Beruf des Landwirts zu leben und zu lieben.

Der Beruf des Landwirts ist als Ausbildungsberuf immer stärker nachgefragt. Rund 1400 junge Leute befinden sich derzeit landesweit in der landwirtschaftlichen Ausbildung, davon kommen mehr als 100 aus dem Kreis Steinfurt (2008: 35).

Die Ausbildung zum Landwirt/zur Landwirtin schlossen erfolgreich ab:
Tobias Adick (Ibbenbüren), Philipp Alte-Bornholt (Hörstel), Philipp Beckmann (Steinfurt), Christiane Bohne (Wettringen), Niklas Brügge (Ibbenbüren), Michael Diese (Steinfurt), Hendrik Engbert (Hopsten), Tobias Exner (Laer), Torsten Gerling (Saerbeck), Sebastian Hank (Neuenkirchen), Hendrik Heitmann (Emsdetten), Henning Hemker (Steinfurt), Uta Höcker (Lengerich), Lena Hölscher (Wettringen), Maximilian Ibing (Mettingen), Frank Kamphues (Nordwalde), Michael Kleine-Harmeyer (Hopsten), Tobias Kloppe (Wettringen), Niklas Krack (Fulda), Johannes Krümpel (Wettringen), Gerrit Löcker (Ochtrup), Daniel Münstermann (Ochtrup), Lutz Plagge (Emsdetten), Ansgar Ruhe (Rheine), Fabian Schawe (Greven), Niklas Schlattmann (Ochtrup), Thomas Schulze Dalhoff (Steinfurt), Andreas Thies (Emsdetten), Jan-Wilm Verst (Metelen), Stefan Wegmann (Rheine), Thomas Wermelt (Horstmar) und Jens Willermann (Steinfurt).

Presse-Kontakt

32 junge Landwirte

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS