Strohfigurenwettbewerb - abstimmen und gewinnen!

09. September 2016

Publikumspreis: Ein Klick auf Facebook oder beim Tag der lLandwirtschaft an der Surenburg

Große Mähdrescher, filigran aus Stroh gearbeitet, ein aus Stroh gefertigtes Schwein in einer ebensolchen Badewanne oder eine Ackerszene aus längst vergangener Zeit - tolle Strohfiguren sind in diesen Tagen im ganzen Kreis zu bewundern. Was soll denn die Kunst aus Stroh? Die Antwort ist nicht schwer: Die Kunstwerke weisen auf eine ganz besondere Veranstaltung der Landwirtschaft im Kreis Steinfurt hin.

„Landwirtschaft hautnah erleben“ heißt es wieder am Sonntag, 18. September, an der Surenburg in Riesenbeck. Zum großen Tag der Landwirtschaft laden der Verein zur Förderung der Tierzucht und Tierhaltung, der WLV-Kreisverband, die Kreislandfrauen und die Landwirtschaftskammer ein. Die landwirtschaftlichen Organisationen haben sich im Verein Landwirtschaft und Brauchtumspflege im Kreis Steinfurt zusammengeschlossen. Landwirtschaft im Kreis Steinfurt – das steht für hochwertige, regional erzeugte, gesunde Lebensmittel und für einen starken Wirtschaftsfaktor.

Wie arbeitet die moderne Landwirtschaft? Wer den Bauern über die Schulter schauen möchte, der ist beim siebten Tag der Landwirtschaft genau richtig. Hautnah und lebendig: Im Mittelpunkt steht die große Kreistierschau. 250 Tiere, darunter Pferde, Kühe und Rinder, Kälber und Schafe können dabei aus allernächster Nähe bestaunt werden. Der Tag der Landwirtschaft hat aber noch viel mehr zu bieten: Bauern- und Kreativmarkt, Landfrauencafé, kulinarische Köstlichkeiten aus der Region, Agrar- und Technikschau, Informationen und Attraktionen zum Staunen, Schauen und Mitmachen laden dazu ein, die Landwirtschaft in allen Facetten zu erleben.

Elf Landjugendgruppen zwischen Hopsten-Schale, Ladbergen und Laer beteiligen sich am Wettbewerb um die attraktivste Strohskulptur als große Einladung zum Tag der Landwirtschaft: gefragt sind gute Ideen, Kreativität und eine detailreiche Umsetzung. Eine fachkundige Jury hat schon eine interne Bewertung vorgenommen, deren Ergebnis aber erst beim Tag der Landwirtschaft veröffentlicht wird. Gesucht wird jetzt noch die Lieblingsstrohfigur der Betrachter. Welche Landjugendgruppe bekommt den Publikumspreis? Wer für seinen Favoriten abstimmen möchte, kann dazu auf der Facebook-Seite des WLV seine Wahlfigur anklicken. Eine weitere Möglichkeit gibt es noch beim Tag der Landwirtschaft selbst. Hier zählt jede Stimme doppelt. Verlost wird dann unter allen, die sich für Kunst aus Stroh interessieren, ein Wochenende mit einem Opel-Cascada. Um den Tag der Landwirtschaft – insbesondere die große Kreistierschau mit über 250 Tieren und den Strohfigurenwettbewerb durchführen zu können, vertrauen die Organisatoren auf vielfältige Unterstützung aus der Region. Dazu zählt die Kreissparkasse Steinfurt. „Der Tag der Landwirtschaft ist eine bedeutende Veranstaltung für den ganzen Kreis“, sagte André Dolle, Geschäftsstellenleiter der Filiale in Saerbeck, jetzt bei der Spendenübergabe. „Hier ist unsere Unterstützung genau richtig.“

Presse-Kontakt

Jury Strohfigurenwettbewerb

Spende der Kreissparkasse

SAU-ber zum Tag der Landwirtschaft

Einladung aus Stroh

Daten werden geladen …

powered by webEdition CMS